none
Umlautproblem mit String RRS feed

  • Frage

  • Ich habe eine kleine Excel-VBA-Anwendung geschrieben und diese jetzt auf einem anderem Rechner, ebenfalls mit Windows 10 Home Version 1909, geöffnet. Dort gibt es allerdings Probleme mit String-Variablen.

    Zum Beispiel

    Dim s1 As String

    s1 = "Ärger"

    In s1 steht jedoch "?rger".

    Meine Recherchen ergaben bislang nur Lösungen mit zusätzlichen Umwandlungscode. Das kann es aber nicht sein, denn bei dem Rechner, auf dem ich die VBA-Anwendung geschrieben habe, funktioniert alles richtig. Die Lösung muss eine Zeichencodeeinstellung sein. Weiß jemand wie und wo?

    Freitag, 18. September 2020 17:13

Antworten

Alle Antworten

  • In den Windows Spracheinstellungen Start -> Systemsteuerung -> Zeit, Sprache und Region dort dürftest du die Einstellung finden. Die müsste ja dann auf den beiden Systemen unterschiedlich sein. Grüße, Eiko
    Freitag, 18. September 2020 18:35
  • Hallo irh0,

    Ich gehe davon aus, dass die von Eiko vorgeschlagenen Eintellungen Dir weitergeholfen haben. Solltest Du noch Rückfragen haben, gib bitte Bescheid.

    Gruß,
    Dimitar


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Donnerstag, 1. Oktober 2020 08:18
    Moderator