none
Routed Event: Wie Kind-Element ansprechen, um Text zu formatieren? RRS feed

  • Frage

  • Hallo :)

     

    Ich habe ein Dictionary mit Begriffen, welches mit den Benutzereingaben in Textfeldern abgeglichen wird. Stimmt eine Eingabe mit einem Dictionary-Eintrag überein, so wird der Text hervorgehoben.

     

    So sieht meine Struktur im Groben aus:

     

    <StackPanel TextBoxBase.TextChanged="doSomething" name="mainSP">
      <StackPanel>
       <TextBox />
      </StackPanel>
      <StackPanel>
       <TextBox />
      </StackPanel>
      <StackPanel>
       <TextBox />
      </StackPanel>
    </StackPanel>

     

     

    Jedes StackPanel + TextBox ist die Instanz eines externen Benutzersteuerelements, welche auf Knopfdruck zum StackPanel "mainSP " hinzugefügt wird (es kann also beliebig viele davon geben).

    Wie kann ich jetzt in der Methode doSomething() die TextBox ansprechen, die das Event getriggert hat, um dann den Inhaltstext in seiner Formatierung zu ändern?

     

    Mein kläglicher Versuch sieht bisher so aus:

      private
     void
     doSomething(object
     sender, TextChangedEventArgs e)
      {
       
       TextBox sender1 = (TextBox)sender;
    
       if (namebook.contains(sender1.Text))
        namebook.highlight(sender1.Text, sender1); 
    }

     

    Grüße,

    Philex

    • Bearbeitet PhilexS Montag, 20. Dezember 2010 09:20
    Montag, 20. Dezember 2010 09:14

Antworten

Alle Antworten