none
Wie kann ich SQL 2005 Server mit Windows 7 kompatibel machen? RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    ich habe en Problem betreffend Windows7 und dem SQL 2005 Server. Ich benötige dieses für mein Diabetesmanagnetprogramm Accu Chek 360°. Wenn ich das Accu Chek 360° Programm installieren möchte dann sagt mir das Programm, dass der SQL 2005 Server benötigt wird und ob ich diesen installieren möchte. Wenn ich zustimme dann zeigt mir Windows7 an, dass es bekannte Kompatibilitätsprobleme gibt und ob ich nach Lösungen suchen möchte. Wenn ich dem zustimme dann werden keine Lösungen gefunden.

    Kennt jemande hier die Lösung für das Problem oder hat jemand das selbe Problem und hat dieses behoben bekommen?

    Ich benötige das Accu Chek 360° Programm um mein Blutzuckermessgerät auszulesen und die Werte von meinem behandenden Arzt auswerten zu lassen. 

    Hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Über jede Hilfe oder Tipp wäre ich sehr dankbar.

    Sonntag, 10. April 2011 16:22

Alle Antworten

  • Am 10.04.2011 schrieb ck187:

    ich habe en Problem betreffend Windows7 und dem SQL 2005 Server. Ich benötige dieses für mein Diabetesmanagnetprogramm Accu Chek 360°. Wenn ich das Accu Chek 360° Programm installieren möchte dann sagt mir das Programm, dass der SQL 2005 Server benötigt wird und ob ich diesen installieren möchte. Wenn ich zustimme dann zeigt mir Windows7 an, dass es bekannte Kompatibilitätsprobleme gibt und ob ich nach Lösungen suchen möchte. Wenn ich dem zustimme dann werden keine Lösungen gefunden.

    Startest Du das Setup mit Rechtsklick > Ausführen als Administrator?
    Wenn nein, probier das mal.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/
    Reg2xml:  http://www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

    Sonntag, 10. April 2011 16:33
  • Hallo,

    Ich weiss nicht, welcher Versionsstand vom SQL Server 2005 (Express Edition) mit installiert werden soll. Bei Windows 7 sollte man auf jeden Fall die SQL Server 2005 Express Edition mit Service Pack 4 installieren, das ist offiziell für Windows 7 freigeben, siehe Systemanforderungen auf der Download-Seite.


    Olaf Helper
    * cogito ergo sum * errare humanum est * quote erat demonstrandum *
    Wenn ich denke, ist das ein Fehler und das beweise ich täglich
    Blog Xing
    Sonntag, 10. April 2011 19:08
  • Hallo Winfried,

    als erstes möchte ich dir für deine schnelle Antwort danken.

    nachdem ich deinen Hinweis gelesen habe, habe ich das Setup von SQL nochmals mit Rechtsklick ausgeführt. Leider immer noch das gleiche Problem. Schon bei der Prüfung der Systemvoraussetzung kommen zwei Warnungen unter anderem, dass die IIS-Dienste nicht aktiviert sind. Als ich diese aktiviert habe und SQL Setup nochtmals ausführte kamen die gleichen Warnungen.

     

    Grüße

    Arkadius 

    Dienstag, 12. April 2011 11:11
  • Hallo Olaf,

    zu dem Versionsstand kann ich dir leider nichts sagen da dieser niergends in den Systemvoraussetzungen von ACCU Chek 360° angegeben ist. Auch nicht in der Bedinungsanleitung.

    Habe es mit deinem Link probiert und das SP4 installiert und leider auch nicht weiter gekommen. Erstens kommt die gleiche Warnung bei der Prüfung der Systemvoraussetzung wie ich sie schon dem Winfried geschildert habe. Ich habe aber IIS unter Windowskomponenten aktiviert.

    Das zweite ist, dass wenn ich die Warnungen ignoriere und auf weiter klicke, dann kann das Setup einige komponenten nicht mit installieren. Ich kann dir aber nicht sagen ob diese Komponenten von ACCU-Chek benötigt werden. Ich gehe aber davon aus, dass sie es werden.

    Gruß

    Arkadius

    Dienstag, 12. April 2011 11:23
  • Hallo Arkadius,

    das waren nur Warnungen wegen IIS und ASP.NET, die Komponentnen werden nur benötigt, wenn Du bzw. das Programm die "Reporting Services" des SQL Server verwenden will. Ansonsten kannst Du die Warnungen einfach ignorieren und auf "Weiter" klicken.


    Olaf Helper
    * cogito ergo sum * errare humanum est * quote erat demonstrandum *
    Wenn ich denke, ist das ein Fehler und das beweise ich täglich
    Blog Xing
    Dienstag, 12. April 2011 11:25
  • Hallo Arkadius,
    was ich zu dem Thema gefunden habe, ist die abgeänderte Vorgehensweise, zuerst den Native-Client zu installieren:
    http://www.microsoft.com/downloads/en/details.aspx?FamilyID=d09c1d60-a13c-4479-9b91-9e8b9d835cdc&displaylang=en
     (sqlncli.msi)
    und danach die Installation der Express Version zu machen, diese aber nicht zu starten, sondern zuerst wenigstens das SP3 (besser SP4 wie von Olaf angeregt) zu installieren.
    http://www.geakeit.co.uk/2009/11/13/installing-sql-server-2005-on-windows-7-x32-x64/

    Zumindest die aktuelle Version Deiner Software scheint auch Windows 7 zu unterstützen.
    http://www.accu-chek.de/produkte/de/informationsmanagement/accu_chek_360grad/systemvoraussetzungen/systemvoraussetzungen.html
    Hier würde ich einfach mal den Hersteller kontaktieren.

    Einen schönen Tag noch,
    Christoph


    Microsoft SQL Server MVP
    http://www.insidesql.org/blogs/cmu

    Dienstag, 12. April 2011 11:28
  • Am 12.04.2011 schrieb ck187:

    nachdem ich deinen Hinweis gelesen habe, habe ich das Setup von SQL nochmals mit Rechtsklick ausgeführt. Leider immer noch das gleiche Problem. Schon bei der Prüfung der Systemvoraussetzung kommen zwei Warnungen unter anderem, dass die IIS-Dienste nicht aktiviert sind. Als ich diese aktiviert habe und SQL Setup nochtmals ausführte kamen die gleichen Warnungen.

    Frag doch am besten beim Hersteller der Software nach. Du hast dafür
    bezahlt, also muß es auch funktionieren. Die können dir bestimmt
    helfen. Wäre schön wenn Du die Lösung hier dann auch posten würdest.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/
    Reg2xml:  http://www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

    Dienstag, 12. April 2011 12:42
  • Da ich auch vor diesem Problem stand, habe ich hier mal versucht alles Wichtige zusammenzufassen:

    Tutorial zur Installation von Microsoft SQL Server 2005 Express auf Windows 7 32-bit und 64-bit


    Eventuell hilft es dem ein oder anderen.

    Dienstag, 23. August 2011 15:20