none
WPF-Anwendung auf Windows 8 - Tablet (nicht RT/ RT) lauffähig? RRS feed

  • Frage

  • Hi,
    ich hätte eine offene Frage bzgl. der Ausführung einer WPF-Anwendung (C#) auf Windows 8 Tablets (soll keine Windows Store App werden).

    Ich entwickle eine WPF-Anwendung mit Visual Studio 2012 (Windows 7 - Notebook) mit SQL-Server Anbindung (ADO.NET) -> Im Endeffekt gibt es nur eine kleine Oberfläche mit Datagrid zum anzeigen/ändern der Daten, was halt auch auf einem Tablet funktionieren sollte...

    Habe jetzt versucht mich durch den Informationsdschungel durch zu schlagen, bin aber teilweise auf widersprüchliche Aussagen getroffen.

    Kann ich die Anwendung z.B. auf ein Asus VivoTab schieben und "einfach" laufen lassen?
    Darauf wäre Windows 8 installiert.

    Auf einem MS Surface ist jedoch nur die RT Version von Win 8 drauf, funktioniert das da also nicht? (habe ich zumindest gedacht)

    Ich war eigentlich ziemlich sicher das es auf einem VivoTab oder anderem Tablet mit Win8 funktionieren sollte, aber inzwischen bin ich auch verwirrt nachdem was ich alles gelesen habe...

    Grüße und vielen Dank im Voraus

    Samstag, 13. April 2013 13:01

Antworten

  • Hallo,

    alles was in der MSDN dazu geschrieben steht ist etwas verwirrend dargestellt.Ein Gerät, welches nur mit Windows RT läuft kann eine WPF-Anwendung nicht ausführen. Das normale Surface könnte die EXE also nicht staren. Das Surface Pro dagegen schon. Beim VivoTab gibt es glaube auch 2 Versionen, sodass es sich wie beim Surface verhält.

    Die einzige Voraussetzung die es gibt das deine EXE auf einem nicht RT-Computer läuft ist die, das das richtige .NET Framework installiert ist. D.h. eine .NET 4.5 Anwendung läuft standartmäßig, da reicht das einfache Kopieren. Bei einer .NET 3.5 Anwendung dagegen muss .NET 3.5 erst einmal installiert werden.


    <Code:13/> - Koopakiller [kuːpakɪllɐ]
    Webseite | Code Beispiele | Facebook | Snippets
    Wenn die Frage beantwortet ist, dann markiert die hilfreichsten Beiträge als Antwort und bewertet die Beiträge. Danke.
    Einen Konverter zwischen C# und VB.NET Code gibt es hier.

    • Als Antwort markiert DerSanche Samstag, 13. April 2013 13:19
    Samstag, 13. April 2013 13:17
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo,

    alles was in der MSDN dazu geschrieben steht ist etwas verwirrend dargestellt.Ein Gerät, welches nur mit Windows RT läuft kann eine WPF-Anwendung nicht ausführen. Das normale Surface könnte die EXE also nicht staren. Das Surface Pro dagegen schon. Beim VivoTab gibt es glaube auch 2 Versionen, sodass es sich wie beim Surface verhält.

    Die einzige Voraussetzung die es gibt das deine EXE auf einem nicht RT-Computer läuft ist die, das das richtige .NET Framework installiert ist. D.h. eine .NET 4.5 Anwendung läuft standartmäßig, da reicht das einfache Kopieren. Bei einer .NET 3.5 Anwendung dagegen muss .NET 3.5 erst einmal installiert werden.


    <Code:13/> - Koopakiller [kuːpakɪllɐ]
    Webseite | Code Beispiele | Facebook | Snippets
    Wenn die Frage beantwortet ist, dann markiert die hilfreichsten Beiträge als Antwort und bewertet die Beiträge. Danke.
    Einen Konverter zwischen C# und VB.NET Code gibt es hier.

    • Als Antwort markiert DerSanche Samstag, 13. April 2013 13:19
    Samstag, 13. April 2013 13:17
    Moderator
  • Hi Koopakiller,

    vielen Dank für deine schnelle und vor allem auch eindeutige Antwort!
    Du hast mir super weitergeholfen, genauso wie ich es gedacht hatte :-)

    Wünsch dir noch ein schönes Wochenende!

    Grüße

    Samstag, 13. April 2013 13:21