none
Datentypen Microsoft Access ODBC Treiber

    Frage

  • Hallo,

    habe folgendes Problem: In einer Access-Tabelle (Access 2010) benutze ich in einem Feld die Feldgröße Dezimal (das muss ich tun, weil meine Zahl in diesem Feld 18 Stellen haben muss, aus verschiedenen Gründen kann ich aber keinen Text-Datentyp nutzen). Beim Aufruf der Datenbank in einem Programm (Delphi) wird aus dem 18-stelligen Feld allerdings ein 15-stelliges. Die letzten drei Stellen werden abgeschnitten und gerundet. Ich denke das liegt am ODBC Treiber (Version 6.01.7601.17514 vom 20.11.2010). Kann es sein das dieser ODBC-Treiber den Datentyp Dezimal nicht kennt und stattdessen daraus einen Double-Wert macht?

    Meine nächste Frage wäre, weiß jemand, wo man nachschauen kann, welche Datentypen vom ODBC-Treiber unterstützt werden?

    Danke schon mal im Voraus!

    Dienstag, 6. November 2012 14:39

Antworten

  • Hallo,

    Jimbo0815 wrote:

    habe folgendes Problem: In einer Access-Tabelle (Access 2010) benutze ich
    in einem Feld die Feldgröße Dezimal (das muss ich tun, weil meine Zahl
    in diesem Feld 18 Stellen haben muss, aus verschiedenen Gründen kann ich
    aber keinen Text-Datentyp nutzen). Beim Aufruf der Datenbank in einem
    Programm (Delphi) wird aus dem 18-stelligen Feld allerdings ein
    15-stelliges. Die letzten drei Stellen werden abgeschnitten und
    gerundet. Ich denke das liegt am ODBC Treiber (Version 6.01.7601.17514
    vom 20.11.2010). Kann es sein das dieser ODBC-Treiber den Datentyp
    Dezimal nicht kennt und stattdessen daraus einen Double-Wert macht?

    Du musst in der Tabelle kein Textfeld verwenden, kannst aber per ODBC statt
    der Tabelle eine Abfrage lesen, die das Feld umwandelt:

    Format(DeinDec, "000000000000000000") AS DecText

    Auf Delphi-Seite kannst du dann wieder nach Decimal wandeln. Damit hast du
    das Problem erstmal umgangen.

    Meine nächste Frage wäre, weiß jemand, wo man nachschauen kann, welche
    Datentypen vom ODBC-Treiber unterstützt werden?

    http://support.microsoft.com/kb/214854/en?wa=wsignin1.0

    Gruss - Peter


    Mitglied im http://www.dbdev.org
    FAQ: http://www.donkarl.com

    Samstag, 10. November 2012 23:58
    Moderator

Alle Antworten