none
MSAccess langsamer start RRS feed

  • Frage

  • moin,

    ich habe eine Access Anwendung die von C: gestartet wird aber die Daten im Netz liegen. Das Startformular beinhaltet einen Filter und sehr sehr viele Tabellen. Es dauert ca. 5-10 Sek bis die Daten angezeigt werden. Wenn ich die gleiche Anwendung mit den gleichen Daten noch einmal ein zweites Mal starte geht das Formular in ca. 1-2 Sek auf?

    Vermutlich weil die Indexe lokal geladen werden - oder?


    Mittwoch, 10. Februar 2021 12:36

Antworten

  • Hallo,

    Es könnte daran liegen, dass du als erster auf das Backend zugreifst und in dessen Zuge die laccdb auf dem Server angelegt wird.

    Umgehen lässt sich das durch ein persistentes Recordset im Startformular, wie es z.B. hier beschrieben ist.

    Gruss - Peter


    Mitglied im www.dbdev.org
    Access-FAQ: www.donkarl.com


    Mittwoch, 10. Februar 2021 14:21
    Moderator