none
In Access eine Tabelle exportieren und in andere DB kopieren. Tabelle muss unbenannt werden. (automatisiert)

    Frage

  • Hallo Zusammen

    Ich soll eine Tabelle von einer Access DB exportieren und in eine andere DB kopieren. Die Tabelle soll währenddessen noch unbenannt werden. Das alles sollte mit einem Skript oder wie auch immer automatisiert ablaufen.

    Wir gehen aus Beispiel davon aus das sie momentan : Test heisst und Neu heissen soll.

    Wie mache ich das? Ich habe in Access noch gar keine Erfahrungen.

    Mittwoch, 11. November 2015 09:41

Alle Antworten

  • Hallo paduush_,

    ist das eine einmalige Sache, oder soll das automatisiert immer wieder ablaufen?

    Wenn einmalig, dann würde ich einfach die neue Access-Datenbank (ohne die Tabelle Test) öffnen, und dann über "externe Daten" Access importieren.

    Die importierte Tabelle lässt sich ja dann relativ einfach umbenennen.

    Ich fürchte aber dass es nicht das ist was Du suchst, oder?

    Grüße

    Roland

    Mittwoch, 11. November 2015 13:23
  • Hallo!

    Ich beschreibe das mal über einen Knopf in einem Formular:

    • öffne ein Formular in Entwurfsansicht
    • füge eine neue Befehlsschaltfläche in das Formular ein
    • suche in den Eigenschaften der Schaltfläche eine namens "Beim Klicken"
    • wähle in dieser Eigenschaftenzeile aus dem Kombinationsfeld rechts den Eintrag "[Ereignisprozedur]"
    • klicke in der Eigenschaftenzeile ganz rechts auf die kleine Schaltfläche mit den drei Punkten, das öffnet den VBA-Editor
    • füge an der Cursorposition folgende Codezeile ein
    DoCmd.TransferDatabase acExport, "Microsoft Access", "C:\DeinPfad\DeineZiel.accdb", acTable, "Test", "Neu"
    
    • Passe den Zielpfad und die Tabellennamen an, klicke in der Symbolleiste links oben auf die Speicherdiskette und schließe den VBA-Editor.

    Das sollte es gewesen sein.

    Falls beim Klicken der Schaltfläche nichts passiert, dann musst du in den Access-Optionen noch VBA/Makros aktivieren. Das geht entweder über einen Vertrauenswürdigen Speicherort oder über das Runter/Abschalten der Makrosicherheit, s. z.B. hier.


    cu
    Karl
    Access FAQ (de/it): donkarl.com
    Access Lobby: AccessDevelopers.org

    Mittwoch, 11. November 2015 14:16
    • öffne ein Formular in Entwurfsansicht
    • füge eine neue Befehlsschaltfläche in das Formular ein
    • suche in den Eigenschaften der Schaltfläche eine namens "Beim Klicken"
    • wähle in dieser Eigenschaftenzeile aus dem Kombinationsfeld rechts den Eintrag "[Ereignisprozedur]"     Hier hat es bei mir ein Problem gegeben. Habe ich etwas falsch gemacht? Wie behebe ich das?
    • Ich habe Ja festlegen wollen. Aber es gibt immer diese Meldung aus. (Sie müssen in die Entwurfsansicht wechseln für die EnthältModul-Eigenschaften des Fromulasr oder Berichts "Ja" festlegen, um dem Formular oder Bericht ein Codemodul hinzufügen.)
    • Das habe ich auch gemacht aber es kommt immer wenn ich auf Ja wechsle diese Meldung.

    Danke für deine Hilfe!

    Gruss

    Montag, 16. November 2015 09:48
  • Hallo!

    Du bist im falschen Film. Nochmal etwas anders beschrieben:

    • öffne das Formular in Entwurfsansicht
    • erzeuge eine neue Befehlschaltfläche - wie das genau geht, hängt von deiner mir unbekannten Access-Version ab; in den neueren Versionen gibt es in der Entwurfsansicht das Ribbon "Entwurf", aus dem man ca. in der Mitte mit der Maus eine Schaltfläche auf das Formular ziehen kann
    • wenn das geschafft ist, dann klicke mit der linken Maustaste auf die neue Schaltfläche, damit sie das aktuell ausgewählte Element ist
    • klicke im Ribbon "Entwurf" rechts oben auf "Eigenschaftenblatt", so dass die Eigenschaften der Schaltfläche angezeigt werden
    • suche in den Eigenschaften nach einer die "Beim Klicken" heißt und setze den Mauscursor in diese Eigenschaftenzeile
    • klappe das Kombinationsfeld (Aufklappmenü) rechts in dieser Zeile auf und wähle daraus den Eintrag "[Ereignisprozedur]
    • mache weiter ab dem 5. Punkt meiner ersten Beschreibung

     


    cu
    Karl
    Access FAQ (de/it): donkarl.com
    Access Lobby: AccessDevelopers.org

    Montag, 16. November 2015 13:26
  • Ich habe die 2010 Version ( 14.0.7153.5000)
    Montag, 7. Dezember 2015 15:51
  • Danke für deine Antowrt!

    Aber das was ich gesucht habe ist wie ich sie mit einem Script exportieren kann.

    Hast Du eine Idee wie man so etwas macht?

    Liebe Grüsse

    paduush_

    Montag, 22. Februar 2016 14:19