none
TFS 2018 Datenbank umziehen

    Frage

  • Hallo zusammen,

    wir haben eine "standard Installation" vom TFS 2018. Lokaler SQL, ...

    Nun soll die Datenbank vom TFS doch auf unseren "richtigen" Datenbankserver umziehen (Applikation soll auf den anderen bleiben). Was muss ich machen oder was muss ich beachten?(Ich habe die Installation von unserem TFS nicht gemacht und bin da nicht so tief in der Thematik)

    Ich hab zwar eine Anleitung gefunden wo man den ganzen Server umziehen kann, aber die verwirrt mich ein bisschen. Weder haben wir zur Zeit Sharepoint noch Reporting Service installiert... wenn ich das richtig sehe und die Applikation soll wie erwähnt auch nicht mit umziehen.

    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

    Vielen Dank

    Montag, 3. Dezember 2018 15:41

Alle Antworten

  • Hi Herr Rossi,
    am einfachsten ist es, den TFS zu trennen, dann die Datenbanken (Config-DB und DB's mit den Projektcollections) im alten Datenbankserver sichern, auf dem neuen Datenbankserver wiederherstellen und den TFS mit den "neuen" (wiederhergestellten) Datenbanken verbinden. Einziges Problem dabei kann sein, dass der neue Datenbankserver eine geringwertigere Edition ist, z.B. wird von einer Developer Edition, die einer Enterprise Edition entspricht, auf eine Standard Edition umgezogen wird. Beim Umzug sollte außerdem geprüft werden, ob nicht gleich auch auf eine höhere Version des TFS umgestellt werden kann. Die möglichen Upgrades sind hier dargestellt. Außerdem ist die Integration des SharePoint zu berücksichtigen, wenn diese Integration vorher konfiguriert war.


    --
    Viele Grüsse
    Peter Fleischer (ehem. MVP für Developer Technologies)
    Meine Homepage mit Tipps und Tricks

    Montag, 3. Dezember 2018 22:43
  • Hallo Herr Fleischer,

    vielen Dank für die Hilfe.

    Darf ich noch ein paar kleine Fragen stellen. Ok, die Datenbanken/Teamprojektsammlungen zu trennen ist ja kein Problem. Einfügen würde man die wohl dann unter Teamprojektsammlungen "Sammlungen anfügen". Aber wie trenne ich die Config-DB und wie bekomme ich die wieder rein?

    Dienstag, 4. Dezember 2018 09:26
  • Hi,
    um auch die config-DB zu trennen, musst Du die Logikschicht vom TFS entfernen. Dazu ist die Verwaltungskonsole zu starten und in der obersten Ebene der TFS "still zu legen". Für den deutschen TFS 2018 würde das so aussehen:


    --
    Viele Grüsse
    Peter Fleischer (ehem. MVP für Developer Technologies)
    Meine Homepage mit Tipps und Tricks


    Dienstag, 4. Dezember 2018 09:39
  • Hallo HerrRossi007,
    der TFS2018 bringt keine Integration in einen SharePoint mehr mit, sondern verfügt über eine eigene Webanwendung für das Web basierende UI.

    Beim Umziehen der ProjektCollections bin ich immer wie folgt vorgegangen:

    1. ProjectCollection im TFS aushängen (ganz wichtig!)
    2. Datenbank im SQL Server Management Studio aushängen
    3. Datenbank in Zieldatenbank einhängen
    4. ProjectCollection im TFS wieder attachen (dabei auf neue Datenbank verweisen, geht nur wenn Punkt 1 ausgeführt wurde)


    Ich hoffe das hilft weiter.


    Viele Grüße Holger M. Rößler



    Mittwoch, 5. Dezember 2018 07:29