none
User account picture per script erstellen bzw. setzen RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen,

    ich bin seit ein paar Wochen auf der Suche nach einer Möglichkeit das "User account picture" per VBS oder .NET zu erzeugen und setzen.

    Wir möchten die Bilder unserer Mitarbeiter nach dem Anmelden, aus dem Intranet (Sharepoint) oder aus dem AD (gespeichert im Attribut jpegPhoto oder Photo) auf den Client kopieren, falls dies noch nicht geschehen ist.
    Wenn man das Bild über die Systemsteuerung von Hand einstellt, wird aus dem JPEG ein BMP erstellt, aus dem dann eine .DAT Datei erstellt wird, die im Ordern C:\ProgramData\Microsoft\User Account Pictures im Format <Domain>+<Username>.dat umgewandelt wird.

    Was ich bis heute nicht finden konnte, auch nicht im MSDN oder Technet-Forum, ist wie man die .dat Datei erstellt oder das Bild per Script setzen kann.

    Für jeden sinnvollen Tipp wäre ich dankbar.

     

    Grüße udn Dank
    Andy

    Dienstag, 27. April 2010 07:34

Antworten

Alle Antworten

  • Wurde hier bereits beantwortet:

    http://social.technet.microsoft.com/Forums/en/winserverDS/thread/d257700f-75c2-4ce0-8cf3-993b70b5b133


    Martin Richter -- MVP for VC++ [Germany] -- http://blog.m-ri.de
    Mittwoch, 28. April 2010 07:18
  • Hi,

    vielen Dank für die Antwort. Leider kenn ich den Artikel schon und wir möchten nicht das Bild aus dem AD im Outlook oder in einer Webapplikation darstellen. Ich bin der Meinung, dass unser Problem dort nicht behandelt wird. Schade.

    Wir möchten das UserAccountPicture im Windows verwenden.

    Wir wollen die Bilder der Mitarbeiter beim Anmelde Bildschirm anzeigen, z.B. wer als letztes angemeldet war oder wenn der User den PC gesperrt hat.

    Gibt's vielleicht noch einen Tipp? Es hatten schon ein paar Kollegen bei uns nach der Lösung im Internet geforscht aber noch nix gefunden.
    Es muss doch noch jemand auf diese Idee gekommen sein oder sind wir die einzigen?

    Grüße und Dank

    Andy

     

    Donnerstag, 20. Mai 2010 13:53
  • Es gibt insgesamt 4 AD:Attribute, die hier in Frage kommen könnten:
    • jpegPhoto
    • photo
    • thumbnailLogo
    • thumbnailPhoto
    Hast Du auch die anderen mal probiert?

    Martin Richter -- MVP for VC++ [Germany] -- http://blog.m-ri.de
    Donnerstag, 20. Mai 2010 14:42
  • Hi,

    ja es sind alle vier Atribute befüllt. Es geht nicht darum die Atribute zu befüllen.
    Wir suchen die Möglichkeit das UserAccountPicture im Windows Vista bzw. Windows 7 bei der Anmeldung zu setzen bzw. zu erstellen.

    Mit der Überschrift ist ein Script gemeint, dass die DAT Files erstellt, die unter C:\ProgramData\Microsoft\User Account Pictures zu finden sind.

    Betsen Dank für eure Bemühungen und Hilfe.

    Freitag, 21. Mai 2010 05:28
  • Ich hatte das verstanden, allerdings hoffte ich, dass eines der anderen AD Attribute den Zweck erfüllt.

    Bei mir haben die Dateien die Größe 0 in dem Verzeichnis C:\ProgramData\Microsoft\User Account Pictures. Haben die bei Dir wirklich einen Inhalt?

    Vielleicht hilft Dir diese Info:
    http://groups.google.de/group/microsoft.public.win32.programmer.kernel/browse_thread/thread/92d7cc6b64e331e6

    Martin Richter -- MVP for VC++ [Germany] -- http://blog.m-ri.de
    Freitag, 21. Mai 2010 07:01
  • Die .DAT files immer 0 KB groß, wenn für den User kein Bild eingestellt ist.
    Wenn per Hand über die Systemsteuerung ein Bild eingestellt wird, ist das <domain>+<username>.DAT File gefüllt und  eine Kopie des Bildes wird unter
    C:\Users\<username>\AppData\Local\Temp\<domain>+<username>.bmp

    Der Link half leider auch nicht weiter, auch die Suche bei
    http://www.microsoft.com/communities/newsgroups/list/en-us/default.aspx?dg=microsoft.public.platformsdk.shell
    half leider auch nicht wirklich weiter.

    Es muss doch irgendwie möglich sein per API, .NET, VBS, Powershel oder sonst so was zu erstellen.

    Windows macht das doch auch irgendwie.

    Freitag, 21. Mai 2010 07:33
  • Dann macht Windows es genauso. Das Bild wird als .DAT Datei dort
    abgelegt. Irgendwann schaufelt Windows das Bild dann in den Local/Temp
    Folder....
     
    Sorry ich hier nichts mehr dazu zu sagen.
    Wenn Du einen MSDN Abo hast, wende Dich an den MS Support! Du hast ein
    paar freie Anfragen mit jedem Vertrag.
     

    Martin Richter -- MVP for VC++ [Germany] -- http://blog.m-ri.de
    Freitag, 21. Mai 2010 08:03
  • Schade, dennoch danke für deine Bemühungen.

    Freitag, 21. Mai 2010 08:09