none
merkwürdiges Buttonverhalten

    Frage

  • Hallo Leute,

    in einem Formular habe ich mehrere Buttons, die jeweils am Ende der VBA-Anweisung auf ein Control springen soll (txtInfo.setFocus). In diesen Buttons habe ich jeweils Grafiken eingebettet. Sobald ich den Code ausführe, wird der Focus verschoben, aber der Button erscheint aber immer noch als ausgewählt und es wird eine gestrichelter Rahmen im Formular angezeigt. Der Focus wurde aber richtig verschoben, dass kann ich daran erkennen, dass ich mit der Tab-Taste den Focus auf das nachfolgende Control verschiebe.

    Sobald ich die Grafiken aus den Buttons lösche, funktionieren diese auch wieder einwandfrei. Es kommt halt nur zu dem Fehler mit den Grafiken. Ich verwende keine zusätzlichen Designs, sondern nur die Standardeinstellungen. Ein komprimieren hat den Fehler nicht behoben.

    Kennt jemand so ein merkwürdiges Programmverhalten?

    Gruß Ahmed

    P.S. ich verwende Office 2010.

    Freitag, 1. Juni 2012 09:45

Antworten

  • Hallo Josef,

    also ich habe jetzt zum einen die Bildspeicherung umgestellt. Das hat aber das Problem nicht gelöst.

    Jetzt mache ich es so, dass ich die Pictures erst lade, wenn ich das Formular aufrufe (Event: Beim Laden) und siehe da, es scheint jetzt einwandfrei zu funktionieren.

    Von daher habe ich jetzt mein Problem gelöst.
    Vielen Dank für Deine Hilfe.

    Gruß Ahmed
    Montag, 4. Juni 2012 06:54

Alle Antworten

  • Hallo!

    > keine zusätzlichen Designs, sondern nur die Standardeinstellungen

    Wie sehen die aus? Ich ändere das nämlich immer gleich nach einer Neuinstallation, daher weiß ich nicht mehr was standardmäßig eingestellt ist.

    Kannst du eine Beispiel-Anwendung zeigen?

    > und es wird eine gestrichelter Rahmen im Formular angezeigt.

    Das Verhalten kenne ich. Allerdings nur in mdb-Dateien bzw. aus mdb konvertierten accdb-Dateien.

    Ursache ist die Einstellung Bildeigenschaften-Speicherformat: "Alle Bilddaten in Bitmaps konvertieren (mit Access 2003 und früher kompatibel)"
    Falls du das ändern willst, musst du vermutlich alle eingebetteten Bilder neu einstellen.

    mfg
    Josef


    Code-Bibliothek für Access-Entwickler
    AccUnit - Testen von Access-Anwendungen
    Virtueller Access-Stammtisch

    Freitag, 1. Juni 2012 10:57
  • Hallo Josef,

    in der Tat handelt es sich um eine ehemalige mdb-Datei, die in in eine accdb konvertiert habe.

    > Ursache ist die Einstellung Bildeigenschaften-Speicherformat: "Alle Bilddaten in Bitmaps konvertieren (mit Access 2003 und früher kompatibel)"
    > Falls du das ändern willst, musst du vermutlich alle eingebetteten Bilder neu einstellen.

    Wo kann ich denn die Einstellung ändern?

    Gruß Ahmed

    • Als Antwort markiert Ahmed Martens Montag, 4. Juni 2012 06:54
    • Tag als Antwort aufgehoben Ahmed Martens Montag, 4. Juni 2012 06:54
    Freitag, 1. Juni 2012 13:51
  • Ich habe die Einstellung gefunden. Manchmal ist man einfach nur blind.

    Ich werde es Montag einmal mit den neuen Einstellungen ausprobieren und melde mich dann wieder.

    Tschüss und ein schönes Wochenende.

    Ahmed

    Freitag, 1. Juni 2012 15:28
  • Hallo Josef,

    also ich habe jetzt zum einen die Bildspeicherung umgestellt. Das hat aber das Problem nicht gelöst.

    Jetzt mache ich es so, dass ich die Pictures erst lade, wenn ich das Formular aufrufe (Event: Beim Laden) und siehe da, es scheint jetzt einwandfrei zu funktionieren.

    Von daher habe ich jetzt mein Problem gelöst.
    Vielen Dank für Deine Hilfe.

    Gruß Ahmed
    Montag, 4. Juni 2012 06:54
  • Hallo!

    Nur die Einstellung umstellen, hilft bei bestehenden Bildern nicht. Du müsstest (wie bereits erwähnt) die bestehenden Bilder neu zuweisen. Das hat zumindest bei meinem Test, das Problem beseitigt.

    mfg
    Josef


    Code-Bibliothek für Access-Entwickler
    AccUnit - Testen von Access-Anwendungen
    Virtueller Access-Stammtisch

    Montag, 4. Juni 2012 07:59
  • Das hatte ich auch versucht. Komischerweise hatte es auch bei 2 Buttons funktioniert, aber bei einem nicht. Dieser Button, der jetzt nicht funktioniert hatte, hatte aber vor der Umstellung überhaupt keine Probleme bereitet.

    Letztendlich ist mir das jetzt auch egal. Wenn ich die Icons 'on the fly' lade, funktionieren alle Buttons erwartungskonform. Daher werde ich das Thema nicht mehr weiter verfolgen.

    Gruß Ahmed

    Montag, 4. Juni 2012 08:19