none
App-WebPart allowFullScreen

    Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    ich habe mit Visual Studio 2015 ein SharePoint Online Hosted AddIn mit einem WebPart erstellt, welches auch im "kompletten" Vollbild angezeigt werden können soll (ist eine OpenStreetMap-Karteneinblendung über Leaflet und dem Leaflet-Plugin-FullScreen), was aber leider nicht funktioniert (in der normalen Default.aspx des AddIns funktioniert es ohne Probleme).
    Wenn man dieses WebPart als App-WebPart auf einer SharePoint-Seite einbindet, dann wird es in einem iFrame dargestellt.

    Um das Problem evtl. zu beheben, wollte ich dem iFrame die Eigenschaft "allowFullScreen" hinzufügen (sowohl über jQuery als auch temporär über die Debug-Tools des Internet Explorers direkt) aber diese Eigenschaft wird wohl sofort wieder entfernt.

    Hat jemand eine Idee, wie ich es schaffen kann, dass das iFrame eines App-WebParts als "komplettes" Vollbild angezeigt werden kann?

    Besten Dank für Eure Bemühungen!

    Grüße,
    Robert.

    Samstag, 18. März 2017 20:56

Alle Antworten

  • Hallo,

    ich hatte versucht die iFrames per JQuery über folgenden Code entsprechend anzupassen und war damit auf dem falschen Dampfer:

    $('iframe').each(
      function(index, elem) {
         elem.setAttribute('allowfullscreen','');
      }
    );

    Hatte dabei nämlich nicht auf dem Schirm, dass aus dem App-Webpart heraus damit nicht auf Elemente bzw. das iFrame der eigentlichen (Parent-)Seite zugegriffen werden kann.
    Deswegen habe ich es im nächsten Schritt mit "parent.$('iframe').each..." versucht aber man hat aus dem App-Webpart ja generell keinen Zugriff auf Elemente der (Parent-)Seite.

    Hat jemand eine Idee, wie ich dem Parent-iFrame aus dem App-Webpart heraus doch die Eigenschaft "allowFullScreen" hinzufügen könnte?
    Ich könnte zwar alternativ ein Skript-Editor-Webpart auf den Seiten, auf denen jeweils das App-Webpart eingefügt wird, mit obigem JQuery-Code erstellen aber ich würde es gerne aus dem App-Webpart selbst realisieren, so dass das eben nicht auf jeder Seite manuell hinzugefügt werden müsste.

    Grüße,
    Robert.

    Samstag, 18. März 2017 22:21