none
WebBrowser Steuerelement

    Frage

  • Hallo

    Ich habe eine DB, welche momentan noch auf A03 und A10 läuft.

    Dort drin befindet sich ein Microsoft Web Browser-Steuerelement, um Texte formatieren zu können. Das funktioniert auch ganz prima.

    Jetzt habe ich die Anforderung, dass der Text nicht verändert werden kann (nur noch von einer Person), die enthaltenen Links aber natürlich noch ausgewählt werden können. Jetzt bräuchte ich Anregungen, wie ich das realisieren könnte. Was habt Ihr für Ideen?


    Danke und Gruss Thomas

    Freitag, 11. Januar 2013 14:53