none
PDF erzeugen RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich versuche ein VBA-Programm zu erstellen, mit dem ich ein Worddokument als PDF speichern kann.

    Mit dem Befehl "ThisDocument.ExportAsFixedFormat "C:\Deleteme\Test.pdf", wdExportFormatPDF, True" bekomme ich dann die Fehlermeldung, dass die Datei von einem anderen User in Bearbeitung sei und der Debugger geht auf. Wenn ich dann diese Zeile sofort manuell ausführe, wird die Datei erstellt. Das lässt sich auch beliebig reproduzieren. Den gleichen Befehl ein zweites mal einfügen und den ersten mit On Error abfagen, funktioniert leider auch nicht - es wird kein PDF erstellt. Nur wenn ich die Zeile manuell im Debugger nochmal ausführe, dann klappt es.

    Kann mir vielleicht jemand sagen, welche Schraube da nicht richtig sitzt??

    Danke, Oliver

    Dienstag, 12. November 2013 15:57

Alle Antworten

  • Am 12.11.2013 schrieb Odido:

    Mit dem Befehl "ThisDocument.ExportAsFixedFormat "C:\Deleteme\Test.pdf", wdExportFormatPDF, True" bekomme ich dann die Fehlermeldung, dass die Datei von einem anderen User in Bearbeitung sei und der Debugger geht auf. Wenn ich dann diese Zeile sofort manuell ausführe, wird die Datei erstellt. Das lässt sich auch beliebig reproduzieren. Den gleichen Befehl ein zweites mal einfügen und den ersten mit On Error abfagen, funktioniert leider auch nicht - es wird kein PDF erstellt. Nur wenn ich die Zeile manuell im Debugger nochmal ausführe, dann klappt es.

    Mach aus dem True ein False, dann wird die Datei nach dem Erstellen
    nicht mit dem Reader geöffnet. Funktioniert es dann? Bei mir klappt
    das in Word 2010 einwandfrei.


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher

    Dienstag, 12. November 2013 20:21
  • Hallo Winfried,

    Danke für den Hinweis, aber heute funktioniert es auch bei mir tadellos. Wenn es dann mal wieder zwickt werd ich testen und meine Ergebnisse hier mitteilen.

    Oliver

    Montag, 18. November 2013 08:23