none
ScrollBar in gebogenem Layout RRS feed

  • Frage

  • Hallo Community,

    ich arbeite momentan an einer studentischen Arbeit und darf mit c#/WPF programmieren :)
    Leider faellt meine Erfahrung mit WPF doch recht bescheiden aus und bin somit in die ersten Schwierigkeiten bei der Umsetzung eines Layoutentwurfs gekommen.

    Ich habe vor ein wiederverwendbares Control zu entwickeln, welches das "visuell explorative Suchen in ungeordneten Mengen" ermoeglicht.
    LayoutEntwurf -> http://img815.imageshack.us/img815/9569/controlj.png

    Zur Umsetzung - aktueller Stand:

    Fuer das Umsetzen der ListBox gibt es nach meinen Recherchen mehrere Moeglichkeiten. Ich habe mich in diesem Fall fuer die recht einfache Variante der PathListBox entschieden. Funktioniert nach den ersten Testversuchen auch recht ordentlich.
    Quellen: http://www.microsoft.com/design/toolbox/tutorials/pathlistbox/carousel.aspx und http://sachabarber.net/?p=733

    Alternative Umsetzung zur PathListBox: FluidKit -> http://blog.pixelingene.com/?p=477 (Methode: Schreiben eines eigenen Panels)

    Probleme/Moeglichkeiten:

    Ohne Probleme war es moeglich eine ScrollBar zu erstellen und an die PathListBox zu binden.
    Allerdings fehlt mir jetzt die Moeglichkeit, die ScrollBar dem gebogenem Layout der PathListBox anzupassen.

    Welche Moeglichkeiten der Umsetzung gibt es?
    Kann man sich eine eigene ScrollBar schreiben? [Panel mit MeasureOverride() und ArrangeOverride()]
    Kann ich eventuell doch irgendwie das Template fuer Track und Thumb der ScrollBar anpassen? (Bisherige Versuche sind leider gescheitert, da sich PART_Track nicht auf einen Pfad binden liess)
    Besteht vlt auch die Moeglichkeit einfach einen Slider zu missbrauchen und den ein bisschen zu biegen?^^

    Ueber Vorschlaege, Hilfestellungen, weitere Quellen/Beispiele oder sogar alternative Herangehensweisen bin ich sehr dankbar.

    Gruesse
    Ron

     

    P.S.: Ich arbeite zur Zeit mit Expression Blend 4 (einfacher/schneller fuer mich die Styles,Templates etc zu erstellen) und parallel dazu mit Visual Studio 2010.

     

    EDIT:

    Hach .. unglaublich!
    Nach 2 Wochen habe ich mich durchgerungen hier einen Eintrag bzgl des gebogenen Designs zu erstellen und zack findet man doch eine Interessante Quelle.

    http://www.charlespetzold.com/blog/2008/08/Curved-ScrollBars.html

    Ich werde das demnaechst ausprobieren.

    Nichtsdestotrotz bin ich fuer alternative Vorschlaege und Anregunden offen :)

    Dienstag, 8. Februar 2011 13:06