none
Ein selbst geschriebenes App nur selber nutzen auf meinem Windows Phone - nicht möglich? RRS feed

  • Frage

  • Ich möchte einige Apps zur ausschließlichen Eigennutzung schreiben. Ich dachte dieses wäre im Gegensatz zum Iphone beim Windows Phone möglich. Ich möchte keine Apps vertreiben, aber trotzdem muss ich zahlen an Microsoft, um meine eigenen Apps zu nutzen? Ich dachte, so etwas gäbe es nur bei Apple. Also - Windows Phone wieder verkaufen, oder gibt es eine Lösung?
    Freitag, 13. Januar 2012 14:29

Antworten

Alle Antworten

  • Es gibt eine kostengünstigere Variante unter http://labs.chevronwp7.com/.


    http://patrickgetzmann.wordpress.com/
    • Als Antwort markiert PeterNowak Freitag, 20. Januar 2012 10:50
    Freitag, 13. Januar 2012 14:31
  • Das Problem ist nur, dass ChevronWP7 zur Zeit keine Tokens mehr hat und daher lassen sich die Windows Phones damit auch nicht mehr freischalten. 
    - - - - - Entwicklung für WP7 von tsjDEV
    Freitag, 13. Januar 2012 14:57
  • Vielen Dank für den schnellen Tip, der sich anscheinend doch schon erledigt hat. Mit solchen Restriktionen ist Microsoft schlecht beraten. Schade!
    Mittwoch, 18. Januar 2012 12:29
  • Sorry,

    ich war auch etwas überrascht das Chevron derzeit nicht geht. Aber evtl. sind die Apps ja auch so interessant das man die vermarkten sollte? Dann würden sich die ~75€ für den AppHub Account durch Appverkäuf oder bei kostenlosen Apps durch Werbung wieder reinholen.


    http://patrickgetzmann.wordpress.com/
    Mittwoch, 18. Januar 2012 14:02