none
Produkt Familie bzw. Properties ändern - Lösungsvorschläge gesucht

    Frage

  • Hallo Leute,

    in CRM ist es ja nicht möglich die Produkt Familie eines Produktes zu ändern.

    Leider ist das in meinem Fall immer wieder notwendig, dass sich die Familie bei einzelnen Produkten oder deren Properties bzw. innerhalb meiner Produkthierarchie eine ganze Familie ändert und "umziehen" soll. Da dieses vom ERP System gesteuert wird (das ein solches Feature unterstützt) würde ich das gerne auch im CRM abbilden.

    Es gibt in meinem Fall nur 2 Probleme:

    • Die Produkt Familie last sich nicht ändern
    • Properties einer Familie ändern wenn sich darunter 1000 Produkte befinden legt das System lahm (Revise & Publish)

    2 Lösungen sind mir mal eingefallen mit beides mal Nachteilen:

    1. Standard verwenden und Produkte revisen und per Logik Produkte bzw. ganze Hierarchie neu anlegen.

    Ändert sich eine Property, was laufend mal vorkommt, muss dazu die Familie revised werden. Dabei habe ich massive Preformanceprobleme wenn das mal 1000 und mehr Produkte darunter betrifft (CRM ist dann für eine gewisse Zeit nicht mehr verwendbar weil der Asyncservice auf Volllast fährt)

    Wenn sich die Familie ändert gibt es eine weitere Challenge, den Baum mit allen Elementen darunter (Families, Products, Bundles, Preislisten, …) erneut aufzubauen.

    1. Statt Produkt Familie eine eigene Entität Product Family einbauen

    Diese bildet mir den Produktbaum ab mit Properties und der Hierarchie. Um dennoch nahe am Standard zu bleiben, müsste eine Logik zum Kopieren der Properties eingebaut werden.

    Vorteil des überarbeiten sollte einfacher werden, da nicht der ganze Baum revised wird. Das Vererben der Properties und einige andere Standardfeatures müssten nachgebaut werden.

    Nachteil, wenn sich der Standard hier weiterentwickelt laufend Nacharbeiten L

    Also beide Lösungen gefallen mir nicht bzw. sind aus Performancegründen grenzwertig. Ich gehe davon aus dass der eine oder andere von Euch auch schon mal vor der Problematik gestanden ist und würde mich über Lösungsvorschläge freuen.

    Danke Euer Gerald.

    Donnerstag, 18. Februar 2016 07:59

Alle Antworten

  • Hallo Gerald,

    da habe ich leider auch keine Idee. Ich habe das in all meinen Projekten noch nicht gehabt und finde es auch gelinde gesagt merkwürdig, das sich Strukturen oft ändern, aber so sind Kunden nun mal :-)


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Mittwoch, 24. Februar 2016 08:16
    Moderator