none
Problem mit Datumsanzeige bei SQL-Tabellen

    Frage

  • Meine Daten stammen von einer verknüpften SQL-Tabelle.

    Jetzt zeigt Access Spalten vom Type "date" in der Ursprungstabelle immer als "yyyy-mm-dd" an. Anscheinend lässt sich das innerhalb von Access nicht ändern, jedenfalls wird für dieses Feld ausschliesslich die Einstellung "Datum, kurz" angeboten. Wieso eigentlich nicht die ausführlicheren Datumsformate?

    Samstag, 23. August 2014 04:44

Alle Antworten

  • Am 23.08.2014 schrieb NicoNi:

    Meine Daten stammen von einer verknüpften SQL-Tabelle.

    Welcher SQL-Server genau?

    Jetzt zeigt Access Spalten vom Type "date" in der Ursprungstabelle immer als "yyyy-mm-dd" an. Anscheinend lässt sich das innerhalb von Access nicht ändern, jedenfalls wird für dieses Feld ausschliesslich die Einstellung "Datum, kurz" angeboten. Wieso eigentlich nicht die ausführlicheren Datumsformate?

    Könnte am verwendeten SQL-Server liegen, alternativ auch am
    verwendeten Treiber.

    Aber wo genau liegt jetzt das Problem? Fehlt etwas in der Anzeige?


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Samstag, 23. August 2014 08:50
  • Hallo!

    In einer eingebundenen Tabelle kannst Du (von Access aus) keine Eigenschaften ändern. Das funktioniert grundsätzlich nicht.

    Für die Anzeige der Daten sind in Access Formulare vorgesehen. Wenn Du Dir ein entsprechendes Formular erstellst, kannst Du dort in den Eigenschafften für da Datumsfeld das gewünschte Format einstellen.

    CU


    Thomas@Team-Moeller.de
    Blog: Blog.Team-Moeller.de
    Homepage: www.Team-Moeller.de


    Samstag, 30. August 2014 06:53