none
.net Framework - ClickOnce - (Ausnahme von HRESULT: 0x80070002)

    Frage

  • Hallo,

    da der Hersteller dieser Anwendung leider Lösung dafür finden kann, muss ich nun hier mein Glück versuchen.

    Vorgeschichte: Die Anwendung wird über Click-Once installiert, der Hersteller meint .net Framework 3.5 wird vorrausgesetzt. Installiert habe ich 4.0. Ich kann das Programm nicht installieren, hier der Log:

    INFO ZUR PLATTFORMVERSION
        Windows             : 6.1.7601.65536 (Win32NT)
        Common Language Runtime     : 4.0.30319.269
        System.Deployment.dll         : 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100)
        clr.dll             : 4.0.30319.269 (RTMGDR.030319-2600)
        dfdll.dll             : 4.0.30319.1 (RTMRel.030319-0100)
        dfshim.dll             : 4.0.31106.0 (Main.031106-0000)

    QUELLEN
        Bereitstellungs-URL            : http://clientupdate-v5.curse.com/CurseClient.application

    FEHLERZUSAMMENFASSUNG
        Es folgt eine Zusammenfassung der Fehler. Details zu diesen Fehlern werden später im Protokoll aufgelistet.
        * Die Aktivierung von http://clientupdate-v5.curse.com/CurseClient.application führte zu einer Ausnahme. Folgende Fehlermeldungen wurden entdeckt:
            + Das System kann die angegebene Datei nicht finden. (Ausnahme von HRESULT: 0x80070002)

    FEHLERZUSAMMENFASSUNG FÜR DIE SPEICHERTRANSAKTION DER KOMPONENTE
        Es wurde kein Transaktionsfehler festgestellt.

    WARNUNGEN
        Während dieses Vorgangs gab es keine Warnungen.

    FORTSCHRITTSSTATUS DES VORGANGS
        * [22.09.2012 13:22:08] : Die Aktivierung von http://clientupdate-v5.curse.com/CurseClient.application wurde gestartet.

    FEHLERDETAILS
        Folgende Fehler wurden bei diesem Vorgang entdeckt.
        * [22.09.2012 13:22:08] System.IO.FileNotFoundException
            - Das System kann die angegebene Datei nicht finden. (Ausnahme von HRESULT: 0x80070002)
            - Quelle: System.Deployment
            - Stapelüberwachung:
                bei System.Deployment.Internal.Isolation.IsolationInterop.GetUserStore(UInt32 Flags, IntPtr hToken, Guid& riid)
                bei System.Deployment.Application.ComponentStore..ctor(ComponentStoreType storeType, SubscriptionStore subStore)
                bei System.Deployment.Application.SubscriptionStore..ctor(String deployPath, String tempPath, ComponentStoreType storeType)
                bei System.Deployment.Application.SubscriptionStore.get_CurrentUser()
                bei System.Deployment.Application.ApplicationActivator.PerformDeploymentActivation(Uri activationUri, Boolean isShortcut, String textualSubId, String deploymentProviderUrlFromExtension, BrowserSettings browserSettings, String& errorPageUrl)
                bei System.Deployment.Application.ApplicationActivator.ActivateDeploymentWorker(Object state)

    DETAILS ZUR SPEICHERTRANSAKTION DER KOMPONENTE
        Es sind keine Transaktionsinformationen verfügbar.

    Das Programm hatte ich schonmal reibungslos installiert bekommen - das war aber vor der Neuinstallation von Windows.

    Hat jemand vielleicht eine Idee wie ich das Programm zum Installieren bekommen?

    Danke


    Samstag, 22. September 2012 11:45

Antworten

  • Hallo,

    wenn der Herstellers es fordert, so solltest Du seine Ratschläge befolgen:

    Bitte installiere das .NET Framework 3.5 - das ist bei Windows 7 bereits mit dabei und kann über die Systemsterung -> Programme und Funktionen -> Windows Funktionen aktiviert werden.

    Befolge auch die Anleitung des Herstellers unter:

    http://clientsupport.curse.com/guide.aspx?id=30

    .NET 4.0 ist eine "neue" Version und ein funktionieren älterer Software deswegen nicht garantiert,
    siehe dazu Version 3.5.x automatisch installieren, obwohl 4.0 auf dem System vorhanden ist

    Gruß Elmar

    Samstag, 22. September 2012 13:14
  • Hallo,

    wenn nicht bereits getan, solltest das .NET Framework 3.5(.1) aktivieren und danach direkt Windows Update laufen lassen (mit Prüfen), denn mittlerweile existieren diverse Änderungen.

    Das ah_install_log gibt nichts her.
    Ich habe mir spaßeshalber erlaubt den Client unter Windows 7 32-Bit zu installieren (ist aber schon wieder Geschichte...)

    Wenn man das .NET Framework 3.5 installiert hat und den anfänglichen .NET Framework Download abnickt, ist der sehr schnell fertig (ohne etwas was zu tun). Denn das Programm versucht die Client-Version zu installieren - Windows 7 hat den vollständigen Satz an Bord.

    Meine ah_install_log hat(te) die gleiche Größe wie Deine - die Inhalte habe ich nicht genau abgeglichen, es sollte aber ziemlich passen. Dort dürfte also kein Problem vorliegen.

    Die eigentliche Installation des Programms beginnt erst danach - nur geben die weiteren Protokolle geben hier so gut wie gar nichts her.

    Wenn der (APP) Ordner nicht existiert um so besser.

    Hier können wir Dir nur sehr bedingt weiterhelfen, zumal dies als Entwicklerforum der falsche Ort ist. Bitte schau Dich in den Foren der Firma um, und frage dort nach Hilfe.

    Gruß Elmar

    @Moderation: Bitte in Off-Topic verschieben.

    Samstag, 22. September 2012 15:55

Alle Antworten

  • Hallo,

    wenn der Herstellers es fordert, so solltest Du seine Ratschläge befolgen:

    Bitte installiere das .NET Framework 3.5 - das ist bei Windows 7 bereits mit dabei und kann über die Systemsterung -> Programme und Funktionen -> Windows Funktionen aktiviert werden.

    Befolge auch die Anleitung des Herstellers unter:

    http://clientsupport.curse.com/guide.aspx?id=30

    .NET 4.0 ist eine "neue" Version und ein funktionieren älterer Software deswegen nicht garantiert,
    siehe dazu Version 3.5.x automatisch installieren, obwohl 4.0 auf dem System vorhanden ist

    Gruß Elmar

    Samstag, 22. September 2012 13:14
  • Hallo Elmar und vielen Dank für deine Antwort.

    a) .NET Framework 3.5 ist aktiviert

    b) Anleitung des Herstellers wurde befolgt.

    b.1) Die Verbindung ist in Ordnung.

    b.2) Dieser Apps Ordner existiert bei mir nicht. Deshalb kann ich auch keinen 2.0 Ordner löschen.

    b.3) .net 3.5 zu installieren geht, da wie du schon geschrieben hast diese Verion schon bei Win7 dabei ist. Hab auch schon das CleanUptool benutzt und vorerst das 3.5 zu installieren - funktioniert aber leider auch nicht.... Ich versuche unter Windows Update zu schauen, ob es Updates für .net 3.5 gibt - aber diese Funktion war ja schon aktiviert - deshalb glaub ich kaum dass es dann funktioniert.

    Ich hätte noch den LOG für die Installation.. bräuchtest du die?

    [URL=http://www.file-upload.net/download-4812669/ah_install.log.html]ah_install.log[/URL]

    • Bearbeitet Niacyn Samstag, 22. September 2012 14:19
    Samstag, 22. September 2012 13:58
  • Hallo,

    wenn nicht bereits getan, solltest das .NET Framework 3.5(.1) aktivieren und danach direkt Windows Update laufen lassen (mit Prüfen), denn mittlerweile existieren diverse Änderungen.

    Das ah_install_log gibt nichts her.
    Ich habe mir spaßeshalber erlaubt den Client unter Windows 7 32-Bit zu installieren (ist aber schon wieder Geschichte...)

    Wenn man das .NET Framework 3.5 installiert hat und den anfänglichen .NET Framework Download abnickt, ist der sehr schnell fertig (ohne etwas was zu tun). Denn das Programm versucht die Client-Version zu installieren - Windows 7 hat den vollständigen Satz an Bord.

    Meine ah_install_log hat(te) die gleiche Größe wie Deine - die Inhalte habe ich nicht genau abgeglichen, es sollte aber ziemlich passen. Dort dürfte also kein Problem vorliegen.

    Die eigentliche Installation des Programms beginnt erst danach - nur geben die weiteren Protokolle geben hier so gut wie gar nichts her.

    Wenn der (APP) Ordner nicht existiert um so besser.

    Hier können wir Dir nur sehr bedingt weiterhelfen, zumal dies als Entwicklerforum der falsche Ort ist. Bitte schau Dich in den Foren der Firma um, und frage dort nach Hilfe.

    Gruß Elmar

    @Moderation: Bitte in Off-Topic verschieben.

    Samstag, 22. September 2012 15:55