locked
lokalisierte CAB-Datei wird vom Windows Marketplace nicht akzeptiert RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe eine App für verschiedene Länder lokalisiert (über die .resx-Dateien). Wenn ich das Programm aus VS 2008 heraus über verschiedensprachige Emulatoren starte wird auch die richtige Sprache angezeigt.

    Für das CAB-Projekt habe ich neben "primäre Ausgabe" auch "lokalisierte Ressourcen" ausgewählt. Wenn ich die CAB-Datei nun beim Marketplace in einer anderen Sprache als der Standardsprache veröffentlichen will, kann es nicht zertifiziert werden, da anscheinend immer nur die Standardsprache angezeigt wird.

    Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?

    Montag, 17. Mai 2010 22:09

Antworten

Alle Antworten