none
Schreibschutz auf einzelne Spalten RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    nachdem ich die Probleme aus dem anderen Thread gelöst habe ist nun ein weiteres aufgetreten.

    Rahmenbedingungen: List in Datasheet View, verschiedene Berechtigungen je item (Zeile).

    Frage: Ist es möglich einzelne Zellen jeder Zeile bzw. komplette Spalten schreibgeschützt zu machen? Ich habe gehört es soll irgendwie mit Web Services möglich sein. Stimmt das?

    Es sollen 8 von 11 Spalten schreibgeschützt sein. Das Ganze für 4300 Zeilen also automatisiert. In die anderen 3 sollen verschiedene Benutzer (ca. 550) Daten eintragen können, also Lese- und Schreibrechte. Die Rechte der Benutzer für die jeweiligen Zeilen setze ich mit Hilfe eines Workflows welcher einen Webservice aufruft.

    Mit freundlichen Grüßen

    Bodo Müller

     

    Freitag, 22. Oktober 2010 11:51

Antworten

  • On 22.10.2010 17:39, Stefan Bauer wrote:
    > es gibt keine Berechtigungen auf Spalten auch nicht über ein
    > Webservice. Was du jedoch machen kannst ist Spalten über das Object
    > Model aus Edit, Display und New Form auszublenden. Du findest das
    > ganze in der MSDN unter SPField und allen Properties die mit
    > ShowIn.... beginnen.
     
    Wenn die Datasheet-View verwendet wird, dann kann man da doch auch nix
    mit dem Object-Model anpassen - oder habe ich da etwas verpasst? Die
    Datasheet-View ist doch ein ActiveX auf dem Client, die alle Felder der
    aktuellen Ansicht anzeigt. In den Render-Prozess kann man dabei nicht
    eingreifen.
     
    --
     
    Henning Eiben
     
    busitec GmbH
    Consultant
     
     
    Rudolf-Diesel-Straße 59
    48157 Münster
    www.busitec.de
      
    Sitz der Gesellschaft: Münster
    HR B 55 75 - Amtsgericht Münster
    USt-IdNr. DE 204607833 - St.Nr. 336/5704/1277
    Geschäftsführer: Henning Eiben, Martin Saalmann, Simon Schwingel
     
     
    Donnerstag, 28. Oktober 2010 20:48

Alle Antworten

  • Hi Bodo,

    es gibt keine Berechtigungen auf Spalten auch nicht über ein Webservice. Was du jedoch machen kannst ist Spalten über das Object Model aus Edit, Display und New Form auszublenden. Du findest das ganze in der MSDN unter SPField und allen Properties die mit ShowIn.... beginnen. http://msdn.microsoft.com/en-us/library/microsoft.sharepoint.spfield_properties.aspx

    lg

    Stefan

     


    http://www.n8d.at/blog
    MCTS - SharePoint / WSS Configuration and Development
    Freitag, 22. Oktober 2010 15:39
  • Hallo Stefan,

    danke für deine Antwort. Ausblenden ist leider nicht möglich da man diese Spalten zumindest lesen muss.

    Mit freundlichen Grüßen

    Bodo Müller

    Montag, 25. Oktober 2010 07:18
  • On 22.10.2010 17:39, Stefan Bauer wrote:
    > es gibt keine Berechtigungen auf Spalten auch nicht über ein
    > Webservice. Was du jedoch machen kannst ist Spalten über das Object
    > Model aus Edit, Display und New Form auszublenden. Du findest das
    > ganze in der MSDN unter SPField und allen Properties die mit
    > ShowIn.... beginnen.
     
    Wenn die Datasheet-View verwendet wird, dann kann man da doch auch nix
    mit dem Object-Model anpassen - oder habe ich da etwas verpasst? Die
    Datasheet-View ist doch ein ActiveX auf dem Client, die alle Felder der
    aktuellen Ansicht anzeigt. In den Render-Prozess kann man dabei nicht
    eingreifen.
     
    --
     
    Henning Eiben
     
    busitec GmbH
    Consultant
     
     
    Rudolf-Diesel-Straße 59
    48157 Münster
    www.busitec.de
      
    Sitz der Gesellschaft: Münster
    HR B 55 75 - Amtsgericht Münster
    USt-IdNr. DE 204607833 - St.Nr. 336/5704/1277
    Geschäftsführer: Henning Eiben, Martin Saalmann, Simon Schwingel
     
     
    Donnerstag, 28. Oktober 2010 20:48
  • On 25.10.2010 09:18, Bodo Müller wrote:
    > danke für deine Antwort. Ausblenden ist leider nicht möglich da man
    > diese Spalten zumindest lesen muss.
     
    Verwendest du denn die DispForm, EditForm und NewForm Ansichten oder das
    Datasheet-View um die Daten zu manipulieren?
     
    Wenn du die ASPX-Seiten verwendest, dann kannst du die mit dem
    SharePoint-Designer bearbeiten und kannst die Textboxen z.B. durch
    Labels ersetzten. Dann können die Daten nicht mehr bearbeitet werden -
    außer halt in der Datasheet-View :)
     
    --
     
    Henning Eiben
     
    busitec GmbH
    Consultant
     
     
    Rudolf-Diesel-Straße 59
    48157 Münster
    www.busitec.de
      
    Sitz der Gesellschaft: Münster
    HR B 55 75 - Amtsgericht Münster
    USt-IdNr. DE 204607833 - St.Nr. 336/5704/1277
    Geschäftsführer: Henning Eiben, Martin Saalmann, Simon Schwingel
     
     
    Donnerstag, 28. Oktober 2010 20:50
  • Hallo Stefan,

    danke für deine Antwort. Ausblenden ist leider nicht möglich da man diese Spalten zumindest lesen muss.

    Mit freundlichen Grüßen

    Bodo Müller


    Hallo Bodo,

    über folgendes Tool kannst du die Spalten auf ReadOnly setzten: http://sps2010listmanager.codeplex.com/

    Das funktioniert über die ähnliche Propertys im Objektmodel wie die von Stefan erwähnten. Ich glaube im Bearbeitungsmodus der Datasheet-View tauchen die dann auch nicht mehr auf.

    Daniel


    MCPD SharePoint 2010
    Freitag, 12. November 2010 13:20