none
CRM 4.0 Fehler bei Aktivität zuweisen (offline modus) RRS feed

  • Frage

  • Hallo Forum,

    ich habe ein Phänomen, dass wenn eine Aktivität zugewiesen wird (outlook client) im Online-Modus alles einwandfrei funktioniert.

    Sobald man aber in den offline-modus wechselt läuft das CRM 4.0 in einen Fehler.

    Habe schon einen Trace laufen lassen. Teil dieses Fehlers ist eine ID, diese habe ich im SQL abgerufen und erhalte "prvReadSw_picklist" ich habe in den Sicherheitseinstellungen lese-rechte auf diese Picklist gegeben. Trotzdem ändert sich nichts.

    Ich befürchte es könnte ein Fehler auf dem Client selbst sein. Jemand einen Tipp für mich?

    Anbei der Screenshot aus dem Trace

    Montag, 30. Januar 2012 07:52

Antworten

  • So,

     

    hier nun die Lösung:

    Folgendes System war betroffen-> Microsoft CRM 4.0 for MS Outlook (2007)

    CRM 4.0 Repariert -> Microsoft Update Rollup 10 for Outlook Client installiert -> Internet Explorer Sicherheitseinstellunge auf "Standard" zurückgesetzt

    -> Cache gelöscht -> Trusted Sites Einstellungen angepasst.

     

    Nun funktioniert wieder alles im offline- wie auch online-modus. !

    http://support.microsoft.com/kb/979347/

    • Als Antwort markiert Hurrikane1982 Mittwoch, 1. Februar 2012 13:16
    Mittwoch, 1. Februar 2012 13:16

Alle Antworten

  • Hi Hurrikane,

    Tritt dieses Problem bei jedem Benuzter auf, unabhängig von den Berechtigungen, oder nur bei bestimmten Rollen?

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist
    MCPD: SharePoint Developer 2010
    Montag, 30. Januar 2012 12:27
  • Hi Andreas,

    das Problem tritt bei einem Außendienstmitarbeiter auf. (Mir ist sowei auch nur bekannt, dass es nur diesen Betrifft)

    Ich habe sicherheitshalber alle Sicherheitsrollen soweit angepasst damit alle auf diese "prvReadSw_picklist" leserechte haben.

    Was ich nur so komisch finde ist das es im online modus alles funktioniert nur offline nicht.

    Zur info: Auch wenn diese Aktion mit dem Zuweisen in einen Fehler läuft wird trotzdem alles richtig in die Datenbank/CRM übertragen sobald der User online geht.

    Montag, 30. Januar 2012 12:38
  • Hi,

    Scheint so, als ob die Änderungen der Rolle noch nicht bis zum Outlook-Client durchgedrungen wären - deshalb funktioniert die Aktion online (Rolle wird dynamisch vom Server geladen) und offline nicht (Rolle wird aus lokaler DB geladen)... Hat der Benutzer vor dem Offline gehen mal synchronisiert?

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist
    MCPD: SharePoint Developer 2010
    Montag, 30. Januar 2012 13:50
  • Hi Andreas,

     

    das kann ich dir leider nicht beantworten. Ich habe für morgen eine Remote Session mit dem User vereinbart, werde dann mal prüfen ob er sync gemacht hat.

    Habe heute auch herausgefunden das so ein "ähnlicher/gleicher" Fehler Microsoft auch bekannt ist und es einen Fix gibt.

    http://support.microsoft.com/kb/954917/EN-US

    Werde dann noch prüfen welches UR clientseitig installiert ist und ggfs. ein aktuelles UR aufspielen.

     

    Sobald ich mehr weiß schreibe ich wieder ^^

     

    Danke


    Montag, 30. Januar 2012 13:58
  • So,

     

    hier nun die Lösung:

    Folgendes System war betroffen-> Microsoft CRM 4.0 for MS Outlook (2007)

    CRM 4.0 Repariert -> Microsoft Update Rollup 10 for Outlook Client installiert -> Internet Explorer Sicherheitseinstellunge auf "Standard" zurückgesetzt

    -> Cache gelöscht -> Trusted Sites Einstellungen angepasst.

     

    Nun funktioniert wieder alles im offline- wie auch online-modus. !

    http://support.microsoft.com/kb/979347/

    • Als Antwort markiert Hurrikane1982 Mittwoch, 1. Februar 2012 13:16
    Mittwoch, 1. Februar 2012 13:16