none
Windows Server 2012 Wake On Lan (ohne Magic Packet)

    Frage

  • Hallo liebe Community,

    Ich bin gerade dabei für ein Projekt meiner Ausbildung zum Techniker für Prozessautomatisierung einen Server aufzubauen.

    Ich habe das Betriebssystem Windows Server 2012 installiert und möchte es aus Kostengründen gerne auf Abruf erwachen lassen.

    Der gewählte Standby ist S3. 

    Ich aktiviere den Standby mit der Software Lights Out, die die Netzwerkaktivität überwacht. Nach Ablauf eines Timers bei von mir definierter Netzwerklast (Soll Wert wird in dem Zeitraum unterschritten), wird der Standby aktiviert.

    Wenn dann ein Zugriff auf den Server von außerhalb oder lokal kommt, soll der Server aus dem Standby erwachen.

    Es gibt ja folgende Option um diese Funktion zu realisieren:

    Eigenschaften der Netzwerkkarte im Gerätemanager -> Energieverwaltung

    Dort gibt's den Punkt "Gerät kann den Computer aus den Ruhezustand aktivieren"

    Ist dieser Punkt aktiviert, so ist noch ein Unterpunkt sichtbar: "Nur Magic Packet kann Computer aus dem Ruhezustand aktivieren" (Ruhezustand wäre ja S4, funktioniert aber auch mit S3)

    Ich bin hierbei auf ein Problem gestoßen, was ich bisher nicht lösen konnte:

    Ist der Server im Standby, so reagiert er nur auf das Magic Packet und erwacht wieder. Bei anderen eingehenden Verbindungen passiert nichts, egal welche Optionen dort markiert ist. Das Magic Packet kann ihn bei deaktiviertem Unterpunkt trotzdem erwachen lassen (ODER Verknüpfung), deshalb funktioniert es auch, wenn man "nur magic packet" deaktiviert.

    Bei Windows 7 Professional hingegen funktionieren beide Varianten tadellos. Wenn ich einstelle er soll nur beim Magic Packet aufwachen, wacht er auch nur dann auf. Wenn diese Option deaktiviert ist erwacht er bei jeder eingehenden Netzwerkanfrage. Genau so soll es bei dem System mit Windows Server 2012 auch funktionieren, aber leider ist das nicht der Fall und ich bin da mit meinem Latein am Ende.

    Kann mir hier eventuell jemand helfen?

    Muss noch ein Registry Eintrag geändert werden oder etwas anderes, was offenbar das Erwachen aus jeder beliebigen Verbindung Blockiert und nur auf Magic Pakets beschränkt?

    Ich wäre sehr dankbar wenn das Thema jemand kennt.



    • Bearbeitet fcom1988 Samstag, 12. Juli 2014 19:51
    Samstag, 12. Juli 2014 19:47