none
Liste der verfügbaren Funktionen in Access 2013 - wo?

    Frage

  • Vor kurzem suchte ich die Funktion Median(). Dazu habe ich im Internet nur gefunden, daß es die in Access nicht gibt. Dann suchte ich eine Beschreibung für Mittelwert, weil ich weiß, daß es diese Funktion tatsächlich vorhanden ist. Ich hoffte, darüber die Liste der verfügbaren Funktionen zu finden. Aber: Access hat offenbar keine brauchbare Hilfe mehr. Ich wollte Unterstützung bei einer Funktion und habe nichts gefunden. Offline scheint es überhaupt keine Hilfe mehr zu geben und Online wird man u.a. an Foren verwiesen, aber eine systematische Hilfe wie in den älteren Versionen scheint es nicht mehr zu geben.

    Für Excel 2013 kann ich dicke Wälzer kaufen, in denen jede Funktion beschrieben wird, aber für Access 2013? Da habe ich nichts gefunden. In der Access-Hilfe Offline und Online nichts und an Literatur war auch nichts zu finden. Auch das Access-Buch von MS-Press enthält keine komplette Liste.

    In dem Zusammenhang die Frage hier im Forum, gibt es überhaupt irgendwo eine Liste, welche Funktionen in Access 2013 verfügbar sind?

    Nur mal als zarter Hinweis an MS: Eine Software ist nur so gut wie ihre Dokumentation. Das wurde mir schon im Grundkurs Programmierung eingetrichtert.

    Klaas
    Dienstag, 7. Januar 2014 10:56

Alle Antworten

  • Am 07.01.2014 schrieb klaas46:

    In dem Zusammenhang die Frage hier im Forum, gibt es überhaupt irgendwo eine Liste, welche Funktionen in Access 2013 verfügbar sind?

    Nicht so direkt, aber lies dir das zweite Posting aus diesem Thread
    durch: http://www.office-loesung.de/ftopic577823_0_0_asc.php

    Nur mal als zarter Hinweis an MS: Eine Software ist nur so gut wie ihre Dokumentation. Das wurde mir schon im Grundkurs Programmierung eingetrichtert.

    Hier liest kein MSFT-Mitarbeiter mit, also hilft die Kritik an dieser
    Stelle auch nichts.


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Dienstag, 7. Januar 2014 17:17
  • Danke für die Antwort. Dann werde ich eben weiterhin auf ein brauchbares Buch betreffend Access 2013 warten müssen.

    Oder ich werde längerfristig auf eine freie SQL-Software umsteigen, da gibt es wenigstens hinreichend Literatur. Meiner Ansicht nach ist Access eines der wichtigsten und besten Produkte im Office-Paket. Wenn es hier nicht genügend Unterstützung seitens des Herstellers gibt und man umsteigen muß, benötigt man auch den Rest des Office-Paketes nicht, denn alle anderen Teile wie Word oder Excel sind ohne weiteres ersetzbar. Outlook habe ich schon vor ein paar Tagen entsorgt und durch Mozilla Thunderbird ersetzt. Gut, daß ich nur eine Jahreslizenz für Office 2013 gekauft habe. Da war das Lehrgeld überschaubar.

    Klaas

    Mittwoch, 8. Januar 2014 14:35
  • Am 08.01.2014 schrieb klaas46:

    Tagen entsorgt und durch Mozilla Thunderbird ersetzt. Gut, daß ich nur eine Jahreslizenz für Office 2013 gekauft habe. Da war das Lehrgeld überschaubar.

    Evtl. findest Du ja noch eine Office 2010 Lizenz, dort ist IMHO die
    Hilfe in Access noch gut.


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Mittwoch, 8. Januar 2014 18:21