locked
Problem: Der Explorer will nicht

    Frage

  • Hallo, ich habe ein Problem, und zwar ist mir etwas von einem "GodMode" (
    <a href="http://www.heise.de/newsticker/meldung/God-Mode-Systemsteuerung-komplett-in-Windows-7-2-Update-896795.html">hier lesen</a>
    ) für Windows 7 zu Ohren gekommen, und ich habe versucht ob dasselbe auch bei Vista geht. Sofort nachdem ich es ausprobiert habe, kam eine Fehlermeldung, dass der WIndows Explorer nicht mehr funktioniert. Seitdem wird er immer wieder neu gestartet, und sofort kommt die Fehlermeldung noch einmal. Ich hab den Computer neu gestartet, doch es bringt nichts, man kann den Explorer Prozess beenden. dann kann man im Taskmanager navigieren und so Programme ausf. usw. Ich wäre euch sehr verbunden wenn ihr mir helfen könntet.
    Montag, 8. Februar 2010 19:19

Antworten

  • ich hab noch mal rumprobiert, und mein sämtliches wissen um die eingabeaufforderung eingesetzt, und dann hats geklappt,

    Man muss folgendes tun:

    • Wenn man es nicht schon hat den Explorer-Prozess beenden
    • den Taskmanager aufrufen
    • Menü Datei -> Ausführen
    • cmd eingeben, daraufhin öffnet sich die Eingabeaufforderung
    • folgende Zeile eintippen (ohne ""):"rd c:\users\MeinKonto\Desktop\OrdnerName.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C} "
    • Dann den Explorer starten (explorer im Taskmanager suchen und ausführen)
    • fertig, alles sieht so aus wie vorher
    Danke für die Hilfe, und die Idee mit der Eingabeaufforderung

    MfG Dei Noxis
    • Als Antwort markiert Dei Noxis Dienstag, 9. Februar 2010 22:26
    Dienstag, 9. Februar 2010 22:26

Alle Antworten

  • Wenn es prompt nicht klappt, geht noch immer die Systemwiederherstellung: Systemsteuerung\Sichern und Wiederherstellen..

    Grüße, Hype F. Dropperport
    Montag, 8. Februar 2010 23:34
  • 1. Systemwiederherstellung bringt hier nichts! Wenn der Link auf dem Desktop liegt
    2. Der God-Mode crashed 64bit Vista. Das ist bekannt und in allen "verantwortichen Quellen" steht das auch. ;)
    http://blog.m-ri.de/index.php/2010/01/07/nett-windows-7-und-sein-godmode/
    - Heise de zeigt mal wieder, dass es aktuell ist aber nicht die Quellen prüft, den so neu war der God-Mode auch wieder nicht und auch die Probleme mit 64bit Vista sind bekannt...
    3. Hast Du den Link auf dem Desktop angelegt? Wenn ja melde Dich mit einem anderen Account an, der Zugriff auf Deinen Desktop hat und lösche den Link.
    Alternativ:
    - Starte mit Strg+Alt+Entf den Taskmanager
    - Menü Datei -> Ausführen
    - Gib ein "CD %USERPROFILE%\Desktop"
    - Lass Dir die Links anzeigen die auf dem Desktop liegen mit "DIR"
    - Lösche den Godemode-Link mit "Del namedeslinks*.lnk"
    Martin Richter -- MVP for VC++ [Germany] -- http://blog.m-ri.de
    Dienstag, 9. Februar 2010 10:06
  • Hallo, ich hab das jetzt so probiert wie du es gesagt hast, war mir aber im Unklaren wo ich das machen sollte, aufgrund der befehle gehe ich davon aus, dass in der eingabeaufforderung gemeint war. ich kam zwar bis zu delete, aber obwohl ich den löschvorgang bestätigt habe wurde die datei nicht gelöscht???

    P.S ich war mit admin rechten angemeldet, ich hab nur den einen account, weil ich meinen pc ausschließlich allein benutze
    Dienstag, 9. Februar 2010 22:09
  • ich hab noch mal rumprobiert, und mein sämtliches wissen um die eingabeaufforderung eingesetzt, und dann hats geklappt,

    Man muss folgendes tun:

    • Wenn man es nicht schon hat den Explorer-Prozess beenden
    • den Taskmanager aufrufen
    • Menü Datei -> Ausführen
    • cmd eingeben, daraufhin öffnet sich die Eingabeaufforderung
    • folgende Zeile eintippen (ohne ""):"rd c:\users\MeinKonto\Desktop\OrdnerName.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C} "
    • Dann den Explorer starten (explorer im Taskmanager suchen und ausführen)
    • fertig, alles sieht so aus wie vorher
    Danke für die Hilfe, und die Idee mit der Eingabeaufforderung

    MfG Dei Noxis
    • Als Antwort markiert Dei Noxis Dienstag, 9. Februar 2010 22:26
    Dienstag, 9. Februar 2010 22:26