none
Excel Chart Source erweitern/ersetzen? RRS feed

  • Frage

  • Hi,

    ich hab ein ExcelFile mit 3 Sheets. Im ersten stehen die Zahlenwerte, welche ich Zeile für Zeile erweitere. In den beiden anderen Sheets sind zusammen 5 Charts . Das soll ich so als Vorlage nehmen. Die Charts sollen nun entsprechend der Bereiche aus denen sie Daten beziehen erweitert werden, weil sie ja die neuen Werte sonst nicht berücksichtigen.

    Hier komm ich jetzt nicht weiter. Die Charts stellen immer gleich mehrere Werte als Diagramm dar. Ich habs mit Chart.SetDataSource() reingepackt aber das Diagramm ist total verhunzt. Ausserdem ist die Zeile mit dem Diagrammdatenbereich im Excel dann leer, obwohl was angezeigt wird.

    Klar woher soll der auch wissen welcher der Werte für die Achsenbeschriftung da ist und welcher Daten. Bzw zieht das Diagramm auch die Legendeneinträge aus dem Range.

    Hier noch ein Beispiel wsa z.B. im ersten Diagramm in der Vorlage mit 721 Testdaten bei Diagrammdaten drin steht:

    =Zahlenwerte!$B$4:$C$4;Zahlenwerte!$B$6:$C$721;Zahlenwerte!$E$4;Zahlenwerte!$E$6:$E$721;Zahlenwerte!$G$4:$H$4;Zahlenwerte!$G$6:$H$721

     

    B ist das datum und C ein Wert zwischen 1 und 3 der das datum näher unterteilt. Das Übrige sind zufällige werte zwischen 5,7 und 6,1.

    B und C sollen zusammen die Horizontale Achse ergeben und die anderen jeweils eine Linie im Chart darstellen. In der Vorlage, welche wohl in Excel zusammengeklickt wurde geht das auch. Aber wenn ich das per C# versuche ins Chart zu packen wirds nix. Er versucht für alle werte ne Linie zu malen, darüber hinaus steht nichts im Diagrammdatenbereich-Feld in Excel obwohl eben ein verhunztes Chart angezeigt wird.

    Ich komm da einfach nichtmehr weiter und es muss Excel sein :/

    Montag, 6. Dezember 2010 15:07