none
Zwischensummen im Angebot ausgeben? RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    kann ich in einem Angebot Zwischensummen ausgeben?

    Beispiel:
    Ich bin ein Baustoffhändler.
    Ein Kunde möchte über folgende Produkte ein Angebot:
    - Schraube X1, 400 Stk.
    - Schraube D4, 100 Stk.
    - Schraube T2, 900 Stk.
    - Nagel N2, 1000 Stk.
    - Nagel R3, 300 Stk.
    - Dübel D3, 10000 Stk.

    Die jeweiligen Produkte sind in meine Preisliste eingetragen => im Angebot lege ich die dazugehörigen Produkte an => es wird zu jedem Produkt der jeweilige Preis ausgegeben und natürlich der Gesamtpreis.

    ==> Kann ich jetzt im Angebot automatisch die Produktgruppe "Schraube" zusammenfassen lassen und EINEN Preis für alle Schrauben ausgeben, danach die Produktgruppe "Nagel" - auch wieder mit EINEM Preis, dann "Dübel"?

    Ist dies im Standard abbildbar? Habe noch nichts gefunden was passen könnte

    Danke schonmal für Hilfestellungen

    Gruß Dennis
    Donnerstag, 20. Dezember 2012 11:09

Alle Antworten

  • Hallo Dennis,

    das solltest du über die Reporting Services auf jeden Fall abbilden können. Idealerweise haben alle Produkte z.B. eine Kategorie/Betreff. Dieses Feld kannst du dann mit in den Bericht laden und darüber kannst du dann gruppieren und eine (Zwischen-)Summe bilden. Für die Anpassungen des Belegs benötigst du nur eine Visual Studio Umgebung.

    Schöne Grüße,

    Nils

    http://www.strategic-it.de

    Donnerstag, 20. Dezember 2012 11:26
  • Hallo Dennis,

    über die Seriendruckfunktion (Word) ist mir übrigens keine schnelle Lösung bekannt.

    Gruß,

    Nils

    Donnerstag, 20. Dezember 2012 11:34
  • schade ...

    danke für Deine Antworten :)

    Donnerstag, 20. Dezember 2012 11:35