locked
USB Treiberinstallation offenbar defekt

    Allgemeine Diskussion

  • System: Lenovo W520, Windows 7 64 Ultimate

    Guten Tag,

    seit einiger Zeit quält mich folgendes Problem: Die Treiber für angeschlossene USB-Geräte werden nicht mehr automatisch installiert (in diesem Fall "einfache" USB-Hubs). Infolgedessen verbleiben diese im Gerätemanager mit einem gelben Ausrufungszeichen.

    Ich habe versucht, die Treiber manuell zu installieren und als Suchort C:\Windows\System32\DriverStore angegeben. Dieses wird mit folgender Meldung quittiert:

    "Es wurde Treibersoftware für das Gerät gefunden aber bei der Installation ist ein Fehler aufgetreten. [USB Generic Hub] Das System kann die angegebene Datei nicht finden."

    Leider wird nicht angezeigt, *welche* Datei nicht gefunden wurde und wo gesucht wurde.

    Aufgefallen ist mir noch folgendes:

    Im Ordner C:\Windows\System32\DriverStore liegen die Dateien drvindex.dat, INFCACHE.1, infpub.dat, infstor.dat, infstrng.dat. Alle diese Dateien haben das gleiche (recht aktuelle Datum), bis auf drvindex.dat, die ein deutlich älteres Datum hat.

    Ohne Erfolg probiert habe ich schon folgende Methoden (die ich im Netz gefunden habe):

    * sfc /scannow

    * Löschen von INFCACHE.1

    Habt Ihr noch Tipps? Es wäre schade, wenn mein ansonsten gut funktionierendes System neu installiert werden müsste.... ;)

    VG

    Philipp

    Sonntag, 9. September 2012 14:28

Alle Antworten