none
Ist es moeglich SessionMerging (sessionmerging=0) fuer ein Webbrowser Control zu setzen (in der registry - Internet Feature Control Keys)? RRS feed

  • Frage

  • Ist es moeglich das MS Webbrowser Control so zu konfigureieren, dass jeder Aufruf eine neue Session generiert?

    - Gewuenscht waere ein Verhalten analog dem IE comand line parameter "-nosessionmerging" bzw. dem äquvalenten Registry-Key "sessionmerging=0"  (https://msdn.microsoft.com/en-us/library/hh826025(v=vs.85).aspx)  - jedoch nicht für den Internet Explorer, sondern für eine Desktop Applikation, die ein MS Webbrowser control beinhaltet.

    Montag, 24. Oktober 2016 15:53

Alle Antworten

  • Nun, genau das wird doch dort beschrieben, oder nicht (habe den Artikel jetzt nicht nochmal neu gelesen)? Du mußt den Namen dieses Programms dort eintragen, so wie dort schon iexplore.exe stehen würde.

    IEFAQ: http://iefaq.info

    Montag, 24. Oktober 2016 16:43
    Beantworter
  • der Reg Key.. HKEY_CURRENT_USER /(oder HKLM) > SOFTWARE > Microsoft > Internet Explorer > Main >>>   "SessionMerging - (DWORD) 00000000" ..zieht leider nur auf den Internet Explorer, jedoch leider nicht für das eingebettete Browsercontrol.

    Wenn es irgendwie geht, dann vermutlich eine Ebene tiefer in "FeatureControl" - dann der "entsprechende Key" (sofern es den überhaupt gibt à là *erfunden* "FEATURE_SESSION_MERGING" - habe dazu unter https://msdn.microsoft.com/en-us/library/ee330720(v=vs.85).aspx leider nichts gefunden.. ) und dann eine Ebene darunter die Applikationsspezifika (z.B. MeinProgramm.exe) mit einem Wert 1/0..


    • Bearbeitet wok0815 Montag, 24. Oktober 2016 17:02
    Montag, 24. Oktober 2016 17:02
  • Exactemang. Und dort trägst du den Namen deiner Applikation ein.

    IEFAQ: http://iefaq.info

    Mittwoch, 2. November 2016 10:54
    Beantworter
  • Hallo Kai, was meinst du? Könntest du bitte genauer erklären was du meinst? Danke!

    Einen Key "FEATURE_SESSION_MERGING" oder "FEATURE_SESSIONMERGING" gibt es leider nicht. Wenngleich diese nicht dokumentiert sind (https://msdn.microsoft.com/en-us/library/ee330720(v=vs.85).aspx), hatte ich bereits versucht ob diese vielleicht undokumentiert existieren..

    Dazu habe ich unter HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\MAIN\FeatureControl\ die zuvor erwähnten Keys erstellt und darunter einen DWORD Eintrag mit Name="applikation.exe" Wert=0. Dies zieht aber leider nicht.

    Freitag, 4. November 2016 10:38