none
Principal "dbo" nicht vorhanden?? RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    zum Ende 2019 musste ich mit meinem SLQ-Server von Win7 auf Win10 umziehen. Das hat soweit geklappt, ich kann mit der DB arbeiten, alles im Frontend funktioniert. Heute nun stieß ich auf ein Problem mit Zugriffsrechten.

    Im Managent Studio (18.3) bemerkte ich, dass keine Datenbankdiagramme mehr vorhanden sind. Jeglicher Zugriff wird verweigert mit folgender Meldung:

    Die Ausführung als Datenbankprinzipal ist nicht möglich, weil der Prinzipal "dbo" nicht vorhanden ist, für diesen Typ von Prinzipal kein Identitätswechsel möglich ist oder Sie nicht die erforderliche Berechtigung haben. (Microsoft SQL Server, Error: 15517)

    Also dbo ist natürlich vorhanden. Soweit ich mich erinnern kann, war früher dbo der Eigentümer der betroffenen DB und jetzt bin ich das, bzw. mein Benutzerkonto. Daher kann das schon sein, dass da was klemmt.

    Nur, wie krieg ich das hin? Wenn ich versuche, den Eigentümer der DB zu ändern erhalte ich die gleiche Meldung. Welche Rechte fehlen mir denn und wie kriege ich diese für meinen Account?

    Gruß

    H.

    Dienstag, 14. Januar 2020 10:58

Antworten

  • Hallo,

    das ist ein bekannter Bug in SSMS, wenn der Datenbankbesitzer = dbo nicht der SysAdmin "sa", tritt der Fehler auf. Einfach den dbo wieder auf "sa" ändern, dann gehen die Diagramme wieder … oder auf die Verzichten, die sind eh alles andere als toll

    EXEC sp_changedbowner 'sa';


    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    • Als Antwort markiert Hannebambel Dienstag, 14. Januar 2020 12:21
    Dienstag, 14. Januar 2020 12:19

Alle Antworten

  • Hi,

    hast Du bzw. dein Benutzer "sa" Rechte?

    Wie meldest Du dich am SSMS an? Windows Anmeldung? Oder SQL Server Login?


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET (2001-2018)
    https://www.asp-solutions.de/ - IT Beratung, Softwareentwicklung, Remotesupport

    Dienstag, 14. Januar 2020 11:40
    Moderator
  • Ich melde mich mit der Windows-Anmeldung an.

    offensichtlich hat mein Win-Account auf dem Server keine sa-Rechte. Sonst müsste es gehen. Das Kennwort von sa kenne ich nicht, das bleibt unserer IT vorbehalten.

    Im Moment weiß ich nicht, wo ich ein Häkchen vergessen haben sollte. Der alte Server ist leider schon platt und nicht mehr zugänglich.

    H.

    Dienstag, 14. Januar 2020 12:02
  • Wie ist denn der Umzug erfolgt?

    Warst Du vorher lokaler Admin auf dem Server? Dann könntest Du evtl. über die BUILTIN\Administrators die Rechte bekommen haben.

    Ansonsten die IT bitten, Dich mit sysadmin-Rechten auszustatten.


    Einen schönen Tag noch, Christoph - http://www.insidesql.org/blogs/cmu

    Dienstag, 14. Januar 2020 12:13
  • Hallo,

    das ist ein bekannter Bug in SSMS, wenn der Datenbankbesitzer = dbo nicht der SysAdmin "sa", tritt der Fehler auf. Einfach den dbo wieder auf "sa" ändern, dann gehen die Diagramme wieder … oder auf die Verzichten, die sind eh alles andere als toll

    EXEC sp_changedbowner 'sa';


    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    • Als Antwort markiert Hannebambel Dienstag, 14. Januar 2020 12:21
    Dienstag, 14. Januar 2020 12:19
  • ja, das war's!

    Danke

    Dienstag, 14. Januar 2020 12:22