none
Entwicklung einer Windows App passend zur Windpow 8 Phone App RRS feed

  • Frage

  • Da ich jetzt schon seit einigen Monaten mich an einer Windows Phone App versuche und ich mit dem aktuellen Ergebnis zufrieden bin, frage ich mich jetzt wie dass mit einer Tablet bzw. normalen Store App ist. Da ich Interesse daran habe das meine App auf allen Devices läuft frage ich was jetzt die beste Lösung ist. Ich habe mich in Visual Studio 2013 schon an einer Windows Store App versucht musste aber bemerken dass der Designer dort nicht funktioniert und dann kommt nur noch die Universelle app in frage aber da ich ja schon eine komplette Phone App habe kann man diese Möglichkeit auch ausschließen oder nicht? Was gibt es jetzt für Möglichkeiten?
    Dienstag, 30. Dezember 2014 17:54

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo,
    du solltest dir die Universal Apps nochmal genauer ansehen. Du kannst dort fast deinen gesamten, bisher erstellten, WP Code hinein kopieren* und musst nur den Code zur Windows Store App ergänzen.
    Das automatisch erstellte "Shared Project" kann dabei gemeinsam genutzte Klassen- oder Controls enthalten. Die Universal Apps sind eine geniale Lösung um nicht alles doppelt schreiben zu müssen.

    Der Designer ist übrigens überall der selbe (egal welcher App-Typ). Wenn bei WSA ein Fehler auftritt, sollte er also überall auftreten.

    *Das geht allerdings nicht, wenn du noch ein Silverlight WP Projekt hast. Das musst du in dem Fall fast komplett neu schreiben.

    Ich rate dir also dazu eine Universal App anzulegen. Auch wenn es selbst für die WP App erstmal etwas mehr Aufwand ist.


    Tom Lambert - C# MVP
    Wozu Antworten markieren und für Beiträge abstimmen? Klicke hier.
    Nützliche Links: .NET Quellcode | C# ↔ VB.NET Konverter | Account bestätigen (Verify Your Account)
    Ich: Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets

    Dienstag, 30. Dezember 2014 18:07
  • Ja das ist natürlich schade meine App ist eine Silverlight app.

    Dan zu meinem Problem wenn ich eine universelle App erstellen will und dort z.B. die Leere App auswähle, dann zum Designer gehe und den Entwurf sehen will dann bekomme ich die Meldung(dort wo normaler weiße die Benutzeroberfläche ist): ""App.xaml" kann in der Designansicht nicht bearbeitet werden.".

    Was bedeutet das? Wie kann ich auf meinem Designer zu greifen?

    Dienstag, 30. Dezember 2014 18:22
  • App.xaml ist eigentlich keine Datei für die Oberfläche (UI), sondern besteht aus einigen Definitionen. MainPage.xaml ist für die (Anfangs-UI) verantwortlich. Diese kannst du auch im Designer anzeigen. Die App.xaml solltest du als XML Datei öffnen (Rechtsklick -> Öffnen mit (o.ä) und dann den XML-Editor wählen).

    Schau dich einfaach mal hier um: http://msdn.microsoft.com/library/windows/apps/bg124288.aspx


    © 2015 Thomas Roskop

    Dienstag, 30. Dezember 2014 18:43
  • Wie Thomas schon schrieb, ist die App.xaml keine Datei mit einer GUI - da gibt es entsprechend keinen Designer.

    Am unteren- oder rechten Rand des Designers findest du aber ein paar Schaltflächen zum Umschalten in die XAML Ansicht.

    Standardmäßig wird der Designer aber minimiert dargestellt, da er sowieso keinen Sinn hat.
    Der XML-Editor enthält übrigens diese Designeransicht, sodass ein Ändern des Editors hier keine Wirkung zeigen dürfte.


    Tom Lambert - C# MVP
    Wozu Antworten markieren und für Beiträge abstimmen? Klicke hier.
    Nützliche Links: .NET Quellcode | C# ↔ VB.NET Konverter | Account bestätigen (Verify Your Account)
    Ich: Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets

    Dienstag, 30. Dezember 2014 19:05
  • Ich muss mich schon einmal bedanken, ich hab mich gerade ein wenig ein gelesen verstehe aber jetzt doch nicht was du mit dem Meintest das wenn ich eine Silverlight App habe die ganze Sache komplizierter wird. Da es für mich jetzt so aussieht dass das ganze einfach eine Copy and Paste Angelegenheit ist :D...
    Dienstag, 30. Dezember 2014 19:12