none
Acc2013 - Laufzeitfehler 91 Objectvariable oder With-Blockvariable nicht festgelegt RRS feed

  • Frage

  • Access 2013 steigt mit oben genannter Fehlermeldung am Punkt Set rs = Me.Recordset.Clone aus.
    In Access 2000 lief es noch.

    Private Sub Liste_AfterUpdate()
    
        Dim rs As Object
        
        Set rs = Me.Recordset.Clone
        
        rs.FindFirst "[id_kasse] = " & str(Me![Liste])
        
        If Not rs.EOF Then Me.Bookmark = rs.Bookmark
        
    End Sub 


    Freitag, 24. Januar 2020 12:32

Alle Antworten

  • Hallo Stephan,

    a) zwischen Access 2000 und 2013 liegen ca. 13 Jahre. Da kann viel passiert sein und man sollte nicht erwarten, dass alles weiterhin funktioniert.

    b) Me wird wohl nicht Nothing sein. Aber Me.Recordset evtl. Ggfs. ist Me.Recordset aber auch nicht oder mit dem falschen Typ deklariert.

    In deinem Fall solltest Du bspw. auch nicht mit Object, sondern mit ADODB.Recordset arbeiten. Also bspw. so:

    Dim rs AS ADODB.Recordset

    Siehe dazu auch:

      Die Objektvariable oder die With-Blockvariable wurde nicht festgelegt.

    HTH


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET (2001-2018)
    https://www.asp-solutions.de/ - IT Beratung, Softwareentwicklung, Remotesupport

    Freitag, 24. Januar 2020 16:00
    Moderator
  • Hallo,

    Clone ist eine Recordset-Eigenschaft, nicht das Recordset selbst. Die Zeile müsste also so lauten:

    Dim rs As DAO.Recordset
    Set rs = Me.Recordset
    rs.Clone.FindFirst "[id_kasse]= " & str(Me![Liste])
    ...

    Schau dir auch die FAQ dazu an.

    Gruss - Peter


    Mitglied im www.dbdev.org
    Access-FAQ: www.donkarl.com


    Samstag, 25. Januar 2020 15:33
    Moderator