none
Access 2003 Formular zerstört sich immer mal wieder

    Allgemeine Diskussion

  • Ich habe ein Formular als Unterformular in der Datenblattansicht welches sich zwischendurch immer mal wieder "zerstört"

    ich denke nicht das es daran liegt das es ein Unterformular oder ein Formular in der datenblattansicht ist

    das Formular lässt sich auf einmal nicht mehr öffnen oder kopieren es ist einfach defekt.

    wie kann ich da am besten vorgehen um das in den griff zu bekommen.

    Dienstag, 24. April 2012 12:51

Alle Antworten

  • Hallo!

    Hast du schon herausgefunden, was defekt wird?Kannst du das Formular noch als Text (mit SaveAsText) exportieren, wenn es defekt ist?

    Gibt es irgendetwas "Besonderes" an diesem Formular?
    z. B. Implements im Klassenkopf, Deklarationen mit Withevents, Recordsetzuweisung statt gespeicherter Datenherkunft o. ä.?

    Wechselst du bei diesem Formular häuft aus der Formularansicht in die Entwurfsansicht?

    mfg
    Josef


    Code-Bibliothek für Access-Entwickler
    AccUnit - Testen von Access-Anwendungen
    Virtueller Access-Stammtisch


    Dienstag, 24. April 2012 16:51
  • Hallo Josef

    Das Formular kann ich nicht als Text speichern

    der Rest auch alles nein

    Es passiert immer nur wenn der User "sehr schnell" in dem formular unterwegs ist

    dann bekommt er auch irgendwann eine meldung möchten sie die änderung an dem formular... speichern - aber egal was der User dann auswählt das formular ist danach defekt.

    es gibt eine besonderheit bei meinen formularen in der Datenblattansicht - ich lade mir aus Tabellen die Felder Feldbreiten Feldreihenfolge Sortierung in das Formular beim öffen - aber  es wird nicht ständig neu gespeichert nach änderung oder so - das funktioniert nur über ein tastenkürzel

    Ich habe das formular bereits auch mal komplett neu aufgebaut

    Michael

    Mittwoch, 25. April 2012 06:14
  • Hallo!

    Was bedeutet in diesem Zusammenhang "unterwegs ist"?

    Was macht der User? Ist das reproduzierbar - vielleicht sogar durch Automatisierung per VBA-Code (in Form eines Unit-Tests)?
    Wenn er so schnell unterwegs ist, aktivert der User dann vielleicht mehrfach das Speichern durch die Tastenkürzel?

    Arbeiten die User mit einer mdb/accdb oder mit einer mde/accde?

    mfg
    Josef


    Code-Bibliothek für Access-Entwickler
    AccUnit - Testen von Access-Anwendungen
    Virtueller Access-Stammtisch

    Mittwoch, 25. April 2012 06:55
  • Das Hauptformular ist ein Formular zur Auftragsbearbeitung in der 1ne Position bearbeitet wird - das Unterformular beinhaltet die Auflistung aller Positionen des Auftrages der User erfasst Position für Position im Hauptformular diese werden dann mit einem Requery im Unterformular aufgelistet nachdem ich den Datensatz im Hauptformular gespeichert habe - das Unterformular wird von der Ansicht her nie gespeichert. Auch schliesse ich die Formulare immer ohne Speicherung.
    (Es gibt eine Funktion im Programm mit der der User die Ansicht des UFo ändern und abspeichern kann aber die ist dafür nicht verantwortlich weil es dabei nicht passiert)

    das ganze ist leider überhaupt nicht reproduzierbar - den einzigen punkt den ich habe ist immer das der User sagt ich habe sehr schnell Daten erfasst.

    Es kann sein das 1 Monat alles gut geht und dann mal wieder 2 x am Tag ist das Formular defekt - manche User schaffen es überhaupt nicht.

    ist übrigens eine mdb Access 2003 alle Updates...versteht sich

    Mittwoch, 25. April 2012 14:27
  • (Es gibt eine Funktion im Programm mit der der User die Ansicht des UFo ändern und abspeichern kann aber die ist dafür nicht verantwortlich weil es dabei nicht passiert)

    Wieso bist du dir dabei so sicher, wenn das Problem nicht reproduzierbar ist? ;-)

    Vielleicht macht der eine User etwas nicht vom Entwickler nicht vorgesehenes und die anderen User (bei denen es das Problem nicht gibt) arbeiten so, wie vom Entwickler erwartet.

    mfg
    Josef


    Code-Bibliothek für Access-Entwickler
    AccUnit - Testen von Access-Anwendungen
    Virtueller Access-Stammtisch


    Mittwoch, 25. April 2012 14:59
  • ****************************************************************************************************************
    Dieser Thread wurde mangels weiterer Beteiligung des Fragestellenden ohne bestätigte Lösung abgeschlossen.
    Neue Rückfragen oder Ergänzungen zu diesem Thread bleiben weiterhin möglich.
    ****************************************************************************************************************

    Robert Breitenhofer, MICROSOFT  Twitter Facebook
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „Entwickler helfen Entwickler“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Freitag, 4. Mai 2012 11:48
    Besitzer