none
Ist es möglich eine VB.Net Konoslenanwendung mit Microsoft Expression Web 4 zu verwenden?

    Frage

  • Ich habe eine Konsolenanwendung mit VB.NET getippt. Da ich das Program für andere zugänglich machen will, war ich auf der suche eine Webseite zu erstellen mit der ich das VB.NET Program mit Quellcode verwendbar machen könnte.

    Ich habe noch nie eine Seite mit Microsoft Expression Web 4 gebildet. Ich kann meine Suche leider nicht nur auf die Suche im Internet beschränken.

    Sonntag, 9. Juli 2017 16:21

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo Stefan,

    falls Du damit meinst, ob Du den Quellcode in einem ASP.NET Webprojekt verwenden kannst: Teilweise bestimmt. Aber alles, was Ausgaben tätigt (bspw. Console.Write, ...) musst Du neu schreiben. D.h. deine Anwendung an sich kannst Du nicht übernehmen. Ich würde hier die relevanten Teile in ein eigenes Projekt in der Projektmappe auslagern und dann vom Konsolenanwendungsprojekt und vom Webprojekt aus zugreifen. Empfehlenswert ist hier allerdings die Verwendung von Visual Studio 2017 Community. Expression Web kann damit nichts anfangen, ist zudem veraltet und bringt dir für die gewünschten Aufgaben keinerlei Vorteile.

    Falls Du was anderes meinst, beschreib bitte im Detail, was genau.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Sonntag, 9. Juli 2017 19:09
    Moderator
  • Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

    Ich habe bereits Visual Studio 2017 Community installiert und der Code den ich mit Visual Basic Express 2010 geschrieben habe läuft auch mit der Community Version.

    Nun das Wesentliche. Ich habe noch nie eine Webseite geschrieben oder bearbeitet. Nachdem ich las, dass Expression Web veraltet ist und nicht gewünschten Ergebnisse liefern lässt, frag ich mich wo ich anfangen soll?

    Montag, 10. Juli 2017 14:54
  • Nun das Wesentliche. Ich habe noch nie eine Webseite geschrieben oder bearbeitet. Nachdem ich las, dass Expression Web veraltet ist und nicht gewünschten Ergebnisse liefern lässt, frag ich mich wo ich anfangen soll?

    Hallo,

    hier steht, dass seit 2015 kein Patch mehr durchgeführt wird von Expression Web 4: http://www.zdnet.de/88137147/microsofts-reihe-expression-lauft-aus/?inf_by=5964a18a681db88e288b4ad9 
    Wenn es noch fehlerhaft sein soll, würde ich also nicht mehr damit anfangen.

    Hier werden ein paar Alternativen beschrieben: https://blog.zeta-producer.com/expression-web-alternativen/

    Es gibt eine Menge Web-Editoren. Zum Beispiel gehört zum Visual Studio der "Visual Web Developer".

    Gruß, Guido

    Dienstag, 11. Juli 2017 10:08
  • Danke.

    Mit diesen Informationen ist das wohl ein Arbeitsanfang.

    Dienstag, 11. Juli 2017 15:37