none
Visual Studio 2022 VisualStateGroup RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe bzw. wollte umstellen auf Visual Studio 2022.

    Jetzt habe ich das Problem, dass er bei Visual Studio 2022 folgende Fehlermeldung anzeigt:

    The member "VisualStateGroups" is not recognized or is not accessible.

    Hat jemand dieselben Probleme? Ich habe einen Busy Indicator Style überschrieben und jetzt ist es sogar so, dass beim Debuggen der BusyIndicator nicht mehr weggeht, obwohl IsBusy = False ist. 

    Mit VS 2019 alles funktioniert wunderbar.

    Gruß

    Pat

    Mittwoch, 9. März 2022 05:41

Antworten

  • Hallo Pat,

    Soweit ich verstanden habe, ist dieses Verhalten beim Steuerelement BusyIndicator aus dem WPF Toolkit zu beobachten. Dieses Toolkit ist auf GitHub vertreten und hat dort eine Anlaufstelle für Diskussionen über Probleme, die in Verbindung mit dem Steuerelement entstehen könnten:
    WpfToolkit Issues

    Hast Du die neueste Version des Toolkits heruntergeladen? Wenn dieses Verhalten auch mit der neuesten Version fortbesteht, würde ich Dir empfehlen, auf GitHub eine Diskussion zu starten und sie auch hier zu verlinken.

    Gruß,
    Dimitar

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    • Als Antwort markiert Pat_10 Montag, 14. März 2022 09:46
    Mittwoch, 9. März 2022 17:03
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo Pat,

    Soweit ich verstanden habe, ist dieses Verhalten beim Steuerelement BusyIndicator aus dem WPF Toolkit zu beobachten. Dieses Toolkit ist auf GitHub vertreten und hat dort eine Anlaufstelle für Diskussionen über Probleme, die in Verbindung mit dem Steuerelement entstehen könnten:
    WpfToolkit Issues

    Hast Du die neueste Version des Toolkits heruntergeladen? Wenn dieses Verhalten auch mit der neuesten Version fortbesteht, würde ich Dir empfehlen, auf GitHub eine Diskussion zu starten und sie auch hier zu verlinken.

    Gruß,
    Dimitar

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    • Als Antwort markiert Pat_10 Montag, 14. März 2022 09:46
    Mittwoch, 9. März 2022 17:03
    Moderator
  • Hallo Dimitar,

    dürftest recht gehabt haben - habe einmal ein Update der DLL gemacht und funktioniert jetzt!

    Vielen Dank!

    LG Pat

    Montag, 14. März 2022 09:46