none
WIN 7 Problem mit fehlenem Fond SEGOE UI

    Frage

  • Ich verwende die Bildbearbeitungssoftware Capture One auf win 7 / 64 bit m. Bootcamp auf iMac.

    Offensichtlich fehlt mir die Schrift SEGEO UI im Schnitt regular / sie findet sich sich auf dem ganzen Rechner nicht.

    Mangels Schrift läßt sich dass Programm in allen Versionen von 4 bis 8 nicht starten. Die sleben Installationen unter XP laufen.

    Lt. Webforum hat MS die Standardschrift von Arial / Tahoma in WIN 7 auf SEGEO umgestellt.

    Woher bekomme ich diese Schrift. Auf der Seite https://www.microsoft.com/typography/fonts/family.aspx?FID=331 kann man die Schrift zwar kaufen, da Sie aber zum Lieferumfang gehört, müsste man Sie ja auch kostenlos bekommen.

    Besten Dank für einen Tipp  -->  fassbender@werbefoto2000.de

    Fehlermeldung in CAPTURE ONE

    <exception type="System.ArgumentException">

          <message>Die Schriftart Segoe UI unterstützt den Schnitt Regular nicht.</message>

          <stacktrace>
       bei System.Drawing.Font.CreateNativeFont()
       bei System.Drawing.Font.Initialize(FontFamily family, Single emSize, FontStyle style, GraphicsUnit unit, Byte gdiCharSet, Boolean gdiVerticalFont)
       bei System.Drawing.Font..ctor(SerializationInfo info, StreamingContext context)</stacktrace>
        </exception>

    Dienstag, 2. Juni 2015 05:18

Alle Antworten

  • Hallo Robert,

    such doch mal im Ordner C:\Windows\WinSXS\ nach einer Datei "segoeui.ttf". Falls Du die findest, installier sie nochmal. Siehe dazu bspw. auch:

      http://www.xaran.de/fbid-17232-Programmstart-nicht-moeglich.html

    Generell wäre es bei Anwenderproblemen aber sinnvoller, den Hersteller zu fragen. Du befindest dich hier ja in einem Forum für Softwareentwickler, AFAICS entwickelst Du aber selbst gar nicht, oder?

    P.S.: Per Email antwortet hier keiner, dafür ist das Forum da.

    Was Du mit Version "4 (bzw. auch 5)" meinst, hab ich nicht verstanden. Falls es dir damit um Windows NT 4 und Windows 2000 geht: Dafür wirst Du keinerlei Support in irgendeiner Form mehr erwarten dürfen. Soll heißen: Wenn es dort nicht läuft, ist das halt so.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Dienstag, 2. Juni 2015 06:45
  • Ich hatte doch geschrieben, dass die ttf Datei nicht da ist. Mit 4 oder 5 meinte ich die Version von Capture.

    Bin hier in dem Forum weil ich nirgends was besseres gefunden habe.

    Es muss doch die möglichkeit geben, eine Schrift, die von MS standardmäßig geliefert wird - und warum auch immer vom pc gelöscht ist - nochmal zu bekommen.

    Dank!

    Dienstag, 2. Juni 2015 09:18
  • Und ich hatte geschrieben, schau bitte im Ordner C:\Windows\WinSXS\ (inkl. aller Unterordner), da ist die in der Regel dennoch zu finden. Zumindest ist das auf allen Windows 7 Systemen, die ich zum testen hier habe, der Fall.

    Meine Suche ging nach segoeui.ttf, diese wird in den Unterordnern mehrfach gefunden. Letztendlich sind das aber in der Regel auch Verweise auf andere Dateien. Falls Du also wirklich im gesamten System nichts gefunden hast, probier es wie nachstehend beschrieben:

    Hierfür brauchst Du das Installationsmedium und kannst dann, wie in folgendem Eintrag beschrieben, eine Wiederherstellung probieren:

      http://superuser.com/questions/328321/how-can-i-restore-the-original-windows-7-fonts-from-its-dvd

    Nachtrag; Falls Du den Ordner WinSXS komplett gelöscht haben solltest, wäre eine Neuinstallation/Reparaturinstallation von Windows wohl das sinnvollste.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Dienstag, 2. Juni 2015 09:42
  • Ich hatte schon in den richtigen Ordner gesucht. Da wir in der Grafik aber in der Regel nicht mit TTF Schriften arbeiten wurden sie vermutlich gelöscht. Habe sie von einem Freund neu bekommen und jetzt funktioniert es auch.

    DankE

    Dienstag, 2. Juni 2015 10:18