none
On Screen Keyboard öffnen RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    ich vorsuche gerade aus C# heraus (.net 4) die osk.exe zu starten. An einigen PCs funktioniert dies ganz einfach mit:

    ProcessStartInfo startInfo = new ProcessStartInfo();
    startInfo.FileName = "osk.exe";
    Process.Start(startInfo);
    

    oder auch mit komplettem pfad..

    bei anderen pcs (wie meinem) kann die anwendung nicht gestartet werden: "Could not start On-Screen-Keyboard"

    ich hab viel gegoogelt und alles probiert was ich fand.. keine chance..

    wenn ich

    startInfo.UseShellExecute = false;
    

    einfüge bekomme ich "The requested operation requires elevation"
    also hab ich im manifest eingestellt, das die anwendung admin rechte benötig.. . der fehler bleibt der gleiche

    ich hab leider noch nicht soo viel erfahrung mit manifesten vielleicht liegts daran..

    hat jemand sonst ideen wie ich osk starten können?

    Freitag, 7. Oktober 2011 18:23

Alle Antworten

  • Hallo,

    leider kann ich deinen Fehler nicht nachvollziehen. Folgender Code funktioniert bei mir einwandfrei und ohne Vergabe von zusätzlichen Rechten bzw. der Definition eines Manifestes.

       public void button1_Click(object sender, EventArgs e)
            {
                       Process.Start("osk.exe");
            }
    


    Die Definition einer ProcessStartInfo ist überflüssig, du kannst den Filename direkt benutzen.

    Also wenn es bei dir nicht funktioniert teile uns mehr Details mit (z.B. Welches OS haben die Rechner?)

    Schöne Grüße

    Oliver

    Samstag, 8. Oktober 2011 08:25
  • ja genau ist das problem..

    es geht nicht bei allen pcs.. mein pc (win7pro x64) zb. macht es nicht..
    ich nehme an die genannte fehlermeldung "Could not start On-Screen-Keyboard" kommt auch von der osk.exe

    starten mit doppelklick auf die exe selbst kann ich übrigens starten..

     

    Samstag, 8. Oktober 2011 14:11
  • Hallo Kai,

    probier doch mal bitte, deine Anwendung explizit als 32 Bit Anwendung (x86) zu kompilieren. Ggfs. hilft das.

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community
    Samstag, 8. Oktober 2011 14:45
    Moderator
  • Hallo Kai,

    Hallo Stefan,

    @Stefan

    >>probier doch mal bitte, deine Anwendung explizit als 32 Bit Anwendung (x86) zu kompilieren.

    Das hat zumindestens auf meiner Vista(x64) Kiste keinen Einfluß. OSK.exe startet immer.

    @Kai

    Ist dein Rechner ein Standalone Rechner oder Bestandteil eines Netzwerkes mit Einschränkungen durch GroupPolicies ? Ich frage, weil  das Securitymodell von Windows 7 und Vista eigentlich vergleichbar sind.

    Schöne Grüße

    Oliver

    Samstag, 8. Oktober 2011 15:26
  • Ich hab alle Targets probiert (x64, x86 und any) .. hat keinen Einfluss

    Der Rechner ist standalone, ich hab admin rechte.. ganz normaler heim pc ;)

     

    Grüße ;)

    Samstag, 8. Oktober 2011 17:32
  • Probier mal die OSK.exe in einen anderen ordner zu kopieren und von dort direkt zu starten.
    Montag, 10. Oktober 2011 09:45
  • Hallo Kai,

    ich würde zunächst noch einen Schritt weiter zurückgehen als rodin3D, probier mal ob Du die osk.exe direkt starten kannst.

    Schöne Grüße

    Oliver

    Dienstag, 11. Oktober 2011 12:08
  • ****************************************************************************************************************
    Dieser Thread wurde mangels weiterer Beteiligung des Fragestellenden ohne bestätigte Lösung abgeschlossen.
    Neue Rückfragen oder Ergänzungen zu diesem Thread bleiben weiterhin möglich.
    ****************************************************************************************************************
    Donnerstag, 3. November 2011 11:14
    Moderator