none
E-Mail antworten

    Frage

  • Hallo Zusammen,

    Ich habe eine Frage zum Thema aus dem CRM heraus auf E-Mails antworten.

    Wie ist hier die "übliche" Vorgehensweise? Wenn ich einem Kunden auf eine Mail antworten möchte und in meine Antwort Screenshots einbinden möchte, ist das aus meiner Sicht quasi unmöglich. Ist das generell möglich oder gar nicht vorgesehen? Und wie sollte man dieses Problem umgehen?

    Schon mal Vielen Dank für eure Hilfe 

    Gruß Dennis

    Dienstag, 28. November 2017 13:11

Antworten

  • Vielleicht sollte man dann dieses Verfahren anwenden:
    https://www.microsoft.com/de-de/dynamics/crm-customer-center/set-up-dynamics-365-for-outlook.aspx

    Die Steuerung erfolgt dann wohl von Outlook aus und nicht von Dynamics.
    Also auch das Antworten über Outlook und nicht im Dynamics.

    • Als Antwort markiert Dennis09 Donnerstag, 30. November 2017 11:46
    Donnerstag, 30. November 2017 10:26
  • Dies ist wohl so korrekt.
    https://www.microsoft.com/de-de/dynamics/crm-customer-center/create-templates-for-email.aspx

    Dies impliziert auch, dass man Outlook nicht als Mail-Client von Dynmaics aus konfigurieren und aufrufen kann.
    Soviel zur Integration von Outlook (in beide Richtungen).

    Evtl. kann man noch den Umweg über ein AddOn (selbstgestrickt?) gehen, dass die Antworten-Aktion in einen Aufruf des Outlook-Maileditors umleitet.

    • Als Antwort markiert Dennis09 Donnerstag, 30. November 2017 11:45
    Donnerstag, 30. November 2017 10:56

Alle Antworten

  • Das kommt darauf an, in welchem Format die Mail erstellt wird.
    Im Textformat gehen Bilder nur als Anhang, im HTML-Format geht es auch im Text.
    Allerdings kann beim Empfänger die Mail wieder in Text konvertiert werden un die Bilder wieder im Anhang erscheinen.

    Outlook->Neue Mail/Antworten->Text formatieren->HTML

    Dienstag, 28. November 2017 14:29
  • In meinem Szenario möchte ich aus dem CRM heraus auf die Mail antworten

    Dienstag, 28. November 2017 15:23
  • Beim Antworten sollte eigentlich das Outlook-Fenster als Mailprogramm wieder aufgehen.
    Dienstag, 28. November 2017 15:30
  • Beim Antworten sollte eigentlich das Outlook-Fenster als Mailprogramm wieder aufgehen.

    Bei uns öffnent sich da einfach ein neues E-Mail Formular im CRM mit dem alten E-Mail Text drin. Also wie folgt:

    Donnerstag, 30. November 2017 07:30
  • Vielleicht sollte man dann dieses Verfahren anwenden:
    https://www.microsoft.com/de-de/dynamics/crm-customer-center/set-up-dynamics-365-for-outlook.aspx

    Die Steuerung erfolgt dann wohl von Outlook aus und nicht von Dynamics.
    Also auch das Antworten über Outlook und nicht im Dynamics.

    • Als Antwort markiert Dennis09 Donnerstag, 30. November 2017 11:46
    Donnerstag, 30. November 2017 10:26
  • Ok, das benutzen wir an sich auch schon. Das Problem ist, dass neue E-Mails teilweise an Postfächer (support@) geschickt werden. Hier lassen wir dann eine neue Anfrage im CRM anlegen und hängen die E-Mail hier an. Nun möchte ein Mitarbeiter, der die Anfrage bearbeiten soll, auf die E-Mail antworten. Er hat sie aber nicht im Outlook, weil sie ja über das Postfach eingegangen ist.

    Wenn der Mitarbeiter also nun antworten möchte, muss er sich die E-Mail aus dem Postfach raussuchen oder? Sonst hat er keine Chance aus dem Outlook heraus zu antworten bzw. die Mail aus dem CRM ins Outlook zu bekommen?

    Donnerstag, 30. November 2017 10:41
  • Dies ist wohl so korrekt.
    https://www.microsoft.com/de-de/dynamics/crm-customer-center/create-templates-for-email.aspx

    Dies impliziert auch, dass man Outlook nicht als Mail-Client von Dynmaics aus konfigurieren und aufrufen kann.
    Soviel zur Integration von Outlook (in beide Richtungen).

    Evtl. kann man noch den Umweg über ein AddOn (selbstgestrickt?) gehen, dass die Antworten-Aktion in einen Aufruf des Outlook-Maileditors umleitet.

    • Als Antwort markiert Dennis09 Donnerstag, 30. November 2017 11:45
    Donnerstag, 30. November 2017 10:56