none
Windows Dienst mit .net Remoting Schnittstelle in die Cloud bringen HOWTO?

    Frage

  • Hallo Forum,

    ich bin sehr neu in dem Thema Windows Azure.
    Wir stelle eine Komponente herr die ald Windows Dienst installiert wird.

    Dieser Dienst bietet nach außen einen .net Remoting Schnittstelle an. Das Projekt basiert auf c# und .net 2.0

    Jetzt ist unser Marketing auf die Idee gekommen diesen Dienst auch irgendwie in die Cloud zu bekommen. Jetzt meinen Fragen dazu:

    Ist es grundsätzlich möglich So einen Dienst in Windows Azure bereitzustellen? Uns geht es eigentlich haupsächlich darum mit Windows Azure
    zusätzliches Geld zu verdienen.

    Nach ein paar Webcast sieht es für mich aber im moment danach aus das nur Microsoft bei der Vermietung der Server verdient.
    Gibt es da auch irgendwie einen Verkaufskanal wie bei den Apps für Windows 7 Phone?

    Gruß und TIA

    Michael

    Dienstag, 8. März 2011 10:31

Antworten