none
NET Framework 2.0 vs. 4.6.2 RRS feed

  • Frage

  • Hallo Community, 
    ich wollte ein Tool installieren, welches mir jedoch anzeigt, dass ich NET Framework 2.0 brauche. Nun habe ich aber schon 4.6.2 unter Windows 10 installiert.
    Hat jemand einen Tipp, was ich machen kann, um das Programm ans laufen zu bringen? 

    Vielen Dank im voraus, 

    Obelix :-) 

     
    Donnerstag, 27. Oktober 2016 15:10

Alle Antworten

  • Hallo,

    installiere .NET Framework 3.5 - das umfasst .NET 2.0. Es kann über Programme und Features in der Systemsteuerung installiert werden - anschließend zuerst Windows Update laufen lassen.

    .NET 4.6.2 solltest Du drauf lassen. Das gehört zu .NET Framework 4 und später und wird von allen Programmen benötigt, die .NET 4.x verwenden - was alle neueren sind.

    Gruß Elmar

    Donnerstag, 27. Oktober 2016 15:17
    Beantworter
  • Hallo Elmar, 
    Vielen herzlichen Dank für deine ultraschnelle Antwort. 

    Leider geht es trotzdem nicht. Bekomme eine Fehlermeldung: 

    Das folgende Feature konnte nicht installiert werden: 
    .NET Framework 3.5 (enthält .NET 2.0 und 3.0) 

    Fehlercode: 0x80070032

    Und wenn ich dann auf diesen Fehlercode clicke, finde ich leider auch die Lösung nicht, weil sich die Fehlerbehebung bezieht auf: Dieses Problem tritt auf, wenn Sie versuchen, Microsoft .NET Framework 3.5 auf einem Computer mit Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8 oder Windows Server 2012 zu installieren.

    Hast du villeicht noch eine andere Idee? 

    Vielen Dank schon mal im voraus. 
    Viele Grüsse, Micha

    Donnerstag, 27. Oktober 2016 15:33
  • aha, ich habe Windows 10
    Donnerstag, 27. Oktober 2016 15:34
  • Hallo,

    nur weil Windows 10 nicht in der Fehlermeldung auftaucht, sollte man eine vorgeschlagene Lösung nicht gleich verwerfen, denn Fehlermeldungen werden nicht immer mit den Versionen synchron gehalten.

    Bei mir funktioniert .NET Framework 3.5 zusammen mit .NET 4.6.2 (und mehr) unter Windows 10.

    0x80070032 gehört zu den "allgemeinen" Fehlermeldungen, die mehrere Ursachen haben können.

    Versuche das Installationsprogramm direkt herunterzuladen und auszuführen, siehe Installieren von .NET Framework 3.5 auf Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 (Dort Möglichkeit Nr. 3).

    Gruß Elmar

    Donnerstag, 27. Oktober 2016 17:24
    Beantworter
  • Hallo Elmar 

    bei mir funktioniert es leider immer noch nicht. Bin auch keine PC-Versteher, das Ding muss einfach laufen. 
    Habe versucht, mich an alle Anleitungen zu halten. Fehlanzeige. 

    Freitag, 4. November 2016 17:04
  • Hallo,

    mit "nicht funktionieren" können wir nichts anfangen....

    Was passiert wenn Du Dir Microsoft .NET Framework 3.5 herunterlädst und den Setup startest? Sollte es erfolgreich sein, bitte unmittelbar danach Windows Update starten.

    Gruß Elmar

    Freitag, 4. November 2016 19:12
    Beantworter
  • Hallo Elmar, 

    möchte mich erst mal herzlich für deine Hartnäckigkeit bedanken. 
    Zuerst einmal habe ich über die Systemsteuerung Windows Features

    den Knopf angeklickt, wo es um die Aktivierung von NET Framework 3.5 geht. 

    Dann kommt die folgende Meldung: 
    Anforderung wird nicht untersützt

    Und in der Fehleranalyse komme ich dann nicht weiter.  

    Es werden diese Lösungen angeboten: 
    https://support.microsoft.com/de-de/kb/2734782

    Lösung 1 - bin mit Internet verbunden. 

    Dann will ich nach Methode 2 die Gruppenrichtlininine ändern. Gehe auf 

    und erhalte: 

    Methode 3 und alle weiteren verstehe ich nicht. Habe mein Windows über Internet runtergeladen. 

    Schwieriger Fall, oder? 

    Viele liebe Grüsse, 
    Micha

    Samstag, 5. November 2016 09:33
  • Hallo Micha,

    Was passierte denn bei "meinem Vorschlag"?

    Der Lösungsteil fällt für Dich flach: Denn gpedit.msc steht nur auf Windows 10 Professional oder höher zur Verfügung, nicht auf Windows 10 Home, das Du vermutlich hast.

    Wenn es Dein Rechner zu Hause ist, wovon ich ausgehen, wird dort niemand die Einstellungen verändert haben, denn automatisch ist die Richtlinien nicht aktiv.

    Ansonsten schau Dir auch mal an: .NET Framework 3.5 Error 0x80070032. Auch wenn der Beitrag für Windows 8.1 erstellt wurde, kann es bei Windows 10 angewendet werden. Den Teil zu .NET 4.x kannst Du dabei auslassen, nur das Reparatur-Tool ausprobieren.

    Gruß Elmar

    Samstag, 5. November 2016 13:02
    Beantworter
  • Hallo Elmar, 

    ich habe unter  NET Framework 3.5 Error 0x80070032. das Reparatur Tool installiert, den Rechner neu gestartet und dann den Haken gesetzt 

    das Programm ausführen lassen und bekomme exakt die gleiche Fehlermeldung wieder, dass das Programm nicht installiert werden kann. 

    Bin so langsam am Ende. Und du wahrscheinlich auch. 
    Welche Möglichkeiten gibt es noch? 

    Viele Grüsse, Micha

    Freitag, 11. November 2016 13:40
  • Hallo Micha,

    anstatt es übers "Häckchen setzen" zu versuchen, probiere es über den Standalone Installer: Microsoft .NET Framework 3.5 Service Pack 1.

    Hilft das auch nicht, dürfte eine Neuinstallation von Windows 10 notwendig werden, denn irgendwo ist mehr "zerschossen" als gut ist.

    Gruß Elmar

    Samstag, 12. November 2016 07:36
    Beantworter