none
Access 2010 Problem beim öffnen verknüpter PDF Dateien

    Frage

  • Moin Moin,

    ich muss vorab gestehen, dass ich leider kein Access Experte bin. Ein Angestellter hat eine größere Datenbank vor einigen Monaten erstellt. In dieser sind PDF Dateien per Verknüpfung hinterlegt.

    Diese Dateien konnten bis vor kurzen noch geöffnet werden. In der Spalte wo das Dokument verknüpft ist, zeigt er mir auch Adobe Acrobat Document als "Format" an. Klicke ich jetzt auf öffnen, erhalte ich einen OLE Fehler:

    " Vertragsmanagement kann die Datei nicht öffnen, die das OLE-Objekt enthält."

    Die Zugriffsrechte auf die Dateiverzeichnisse passen.
    Diese Problem betrifft einige 100 verknüpfte Dateien.
    Lege ich eine neue Verknüpfung zu einen PDF Dokument an, öffnet sich die Datei ohne Probleme.

    Durch die sehr vielen Verknüpfungen ist ein neu anlegen der Datei sehr sehr ungünstig. Habt ihr evtl. eine gute Hilfestellung für mich?


    Vielen Dank

    Dennis

    Montag, 17. Februar 2014 09:31

Alle Antworten

  • Hallo Dennis,

    wenn du den Pfad der Datei hast könntest du in etwa so vorgehen

     Dim ret As Variant
     ret = ShellExecute(Application.hWndAccessApp, "open", DeinPfadZumPDF, vbNullChar, "", 1)

    und das ganze evt. hinter einem Klick auf eine Schaltfläche im Formular

    das sollte dir die aufgerufene Datei mit dem Windows Standardprogramm öffnen

    Dienstag, 18. Februar 2014 13:33
  • Das Ding ist ja, es funktioniert ja bis vor einigen Wochen. Es muss ja ein grundsätzliches Problem vorliegen.
    Wenn wir das jetzt bei einigen 100 verknüpften Elementen machen müssen, ist einen ja auch nicht wirklich geholfen :(
    Dienstag, 18. Februar 2014 14:19
  • das kann an soooo vielem liegen - am besten schaut sich das euer Entwickler an und wenn dieser nicht mehr greifbar ist jemand der sich etwas in dem Thema auskennt
    Donnerstag, 20. Februar 2014 14:17