none
Outlook 2007 mit Startparametern RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe ein kleines altes VB6 Programm, welches auf einem XP System läuft.

    Nun hat dort jemand einen neuen PC hingestellt und die Festplatte geklont.

    Seit dem funktioniert mein mailto-Aufruf aus VB6 nicht mehr:

    mailto:kunde@mail.to&Subject=Betreff&Body=Text&Attach=""Datei.endung""

    Konkret wird der Anhang nicht mehr angehängt.

     

    Nun bin ich dazu gekommen die Sache mit OUTLOOK.EXE und Startparametern zu lösen:

    "C:\Program Files\Microsoft Office\Office12\OUTLOOK.EXE" /c ipm.note /m "mailto:kunde@mail.to&subject=Betreff&Body=Text" /a "Datei.endung"

    Dieser Shell-Aufruf funktioniert auf meinem PC (aus einer Batch heraus) einwandfrei.

    Allerdings nicht beim Kunden, dort erscheint immer "Ungültiges Befehlszeilenargument".

    Die Pfade stimmen, die Datei, die angehängt werden soll ist vorhanden.

    Und die beiden Teile funktionieren unabhängig voneinander. Einmal geht eine Mail mit Empfänger etc .auf, einmal eine nur mit Anhang.

     

    Im Internet habe ich schon gelesen, Startparameter von Outlook lassen sich nicht kombinieren, jedoch funktioniert es ja auf mindestens meinem PC.

     

    Wer kennt die Lösung??

    Besten Dank,

    Heiko Augustin

     

    Montag, 9. Mai 2011 15:14