none
Access Runtime installieren

    Frage

  • Hallo

    bei einem Kunden mit Office 2010 32-Bit möchte ich "Access Runtime 2016" installieren. Weil auf dem Haupt-PC Access 2016 installiert ist.

    Nach dem Installatationsversuch kommt diese Fehlermeldung:

    Die 32-BitVersion von Office kann nicht installiert werden, weil die folgenden 64-Bit-Programme auf Ihrem Computer gefunden wurden:

        Micsosoft Office Single Image 2010

        Microsoft Office Office 32-bit Componenten 2010

    Bitte deinstallieren Sie zuerst alle 64-Bit-Office-Programme, und versuchen Sie dann die erneute Installation der 32-Bit-Version von Office. Wenn Sie stattdessen....

    Ist es möglich nur die "bemängelten" Dateien zu löschen?

    Auf einem weiteren PC mit Office 2007 ist es ähnlich:

    Hier soll auch "Access Runtime 2016" installiert werden.

    Nach dem Installatationsversuch kommt dies Fehlermeldung:

    Die 32-BitVersion von Office kann nicht installiert werden, weil die folgenden 64-Bit-Programme auf Ihrem Computer gefunden wurden:

        Office 16 Click-to-Run Extensibility Component 64-bit Registration

    Bitte deinstallieren Sie zuerst alle 64-Bit-Office-Programme, und versuchen Sie dann die erneute Installation der 32-Bit-Version von Office. Wenn Sie stattdessen....

    Ist es möglich nur die beängelten Komponenten zu löschen?

    viele Grüße

    Edi Bauer


    • Bearbeitet EdiBauer Donnerstag, 9. November 2017 15:47
    Donnerstag, 9. November 2017 15:44

Alle Antworten

  • Hallo Edi,

    die Access Runtime 2016 gibt es als 32 und als 64 Bit Version. Du musst jeweils die Version wählen, die zu ggfs. bereits installierten Office Produkten passt.

    Wenn also bereits irgendeine Office 32 Bit Anwendung installiert ist, nimm auch die Access Runtime in 32 Bit. Wenn eine 64 Bit Office Anwendung installiert ist, eben die 64 Bit Runtime.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Donnerstag, 9. November 2017 16:53
    Moderator
  • Hallo Stefan,

    auf den beiden PCs ist Office 32-Bit installiert (Ohne Access)

    ersten Fall habe ich Access Runtime 32-Bit verwendet:

        Micsosoft Office Single Image 2010

        Microsoft Office Office 32-bit Componenten 2010

    Aber es wird die Office 32-Bit Componente bemängelt.

    Im zweiten Fall habe ich einen Fehler gemacht. Ich habe versucht das Access Runtime 64-Bit zu installieren.

    Dadurch wurde: "Office 16 Click-to-Run Extensibility Component 64-bit Registration" installiert.

    Beim Versuch "Access Runtime 32-Bit" auf diesem PC zu installieren wird genau diese Version bemängelt.

    Wie kann ich diese Komponente "Office 16 Click-to-Run Extensibility Component 64-bit Registration" löschen?

    viele Grüße

    Edi

    Freitag, 10. November 2017 11:58
  • Hallo Edi,

    um die letztgenannte Komponente zu löschen, schau mal bitte in diesen Foreneintrag:

      Office 16 Click-to-Run Extensibility Component 64-bit Registration prevents Office 365 32-bit installation

    Für die Office 2010 Deinstallation schau dann bitte hier:

      Wie kann ich microsoft office single image 2010 deinstallieren?
      (Auch in den weiteren Antworten des Threads schauen)


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Freitag, 10. November 2017 12:19
    Moderator
  • Hallo Stefan,

    Danke für Deine Informationen. (Das Löschen kann ich erst testen wenn ich nächste Woche beim Kunden bin.)

    Zum ersten Fall:

    Ich möchte nur Access Runtime 32-Bit installieren

    Ich will Office 2010 nicht deinstallieren, weil alle Office 2010 Programme mit 32-Bit einwandfei laufen.

    Diese beiden Komonenten werden bemängelt:
        Micsosoft Office Single Image 2010    (das müste auch 32-Bit sein, da sonst die anderen Office Pogramme Feler melden würden.)
        Microsoft Office Office 32-bit Componenten 2010      (ist nach der Beschreibung 32-Bit)

    Gruß Edi

    • Bearbeitet EdiBauer Freitag, 10. November 2017 15:41
    Freitag, 10. November 2017 15:15
  • Hallo Edi,

    schon klar. Der Artikel beschreibt aber anscheinend auch, wie man die genannten Komponenten wieder los wird.

    Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob man die Access 2016 Runtime überhaupt auf einem Rechner installieren kann, auf dem bereits eine ältere Office Version installiert ist.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Freitag, 10. November 2017 15:42
    Moderator