none
Agumente im Eventhandler an JScript übergeben RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich hab eine JavaScript-Funktion, die beim OnLoad eines Formulars aufgerufen wird und der ich mehrere Argumente übergeben möchte. Wahrscheinlich fehlt mir einfach nur wieder der JS Grundwissen.

    ich habe es mit

    ["Servicemitarbeiter"],["Systemadministrator"],["Systemanpasser"] und

    "Servicemitarbeiter","Systemadministrator","Systemanpasser"  und

    "Servicemitarbeiter";"Systemadministrator";"Systemanpasser"

    versucht, aber nichts von dem bringt den gewünschten Erfolgt. Die 2. Variante im Quellcode direkt eingebunden, funktioniert. Wenn ich das aber direkt in das Eventhandler-Formular eingebe, kommt nur das erste Argument in meiner Funktion an. Was mache ich falsch?

    Danke für Eure Antworten

    Christine

    S&P Information Technologies GmbH


    Christine Jeschke S&P Information Technologies GmbH Leipzig

    Dienstag, 9. Oktober 2012 12:34

Antworten

  • Hallo Christine,

    mir ist nicht ganz klar, von wo nach wo du die Argumente übergeben möchtest, kannst du das bitte genauer beschreiben?


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter


    • Bearbeitet Michael Sulz Mittwoch, 10. Oktober 2012 06:28
    • Als Antwort markiert Michael Sulz Mittwoch, 29. März 2017 07:05
    Mittwoch, 10. Oktober 2012 06:27
  • Hallo,

    hast du in deiner Funktion auch 3 Parameter definiert? Das ganze sollte so aussehen:

    function myOnLoadFunction(param1, param2, param3){
    alert(param1);
    alert(param2);
    alert(param3);
    }

    und in MSCRM sollte es so aussehen:

    

    Grüße,

    Pavlos


    Please mark this reply as an answer and vote it as helpful if it helps you find a resolution to your problem.

    • Als Antwort vorgeschlagen Andreas Buchinger Mittwoch, 10. Oktober 2012 07:44
    • Als Antwort markiert CJeschke Mittwoch, 10. Oktober 2012 08:54
    Mittwoch, 10. Oktober 2012 06:35
  • Hallo Jürgen,

    genau so sah meine Funktion auch aus und hat auch funktioniert, wenn ich sie direkt mit JavaScript aufgerufen habe. Aber ich konnte ihr auf den oben gezeigten Wegen für den einen definierten parameter nicht mehrere Argumente geben. Ich habe es jetzt auf die Übergabe von 3 Argumenten beschränkt und das funktioniert auch.

    Trotzdem danke

    Christine


    Christine Jeschke S&P Information Technologies GmbH Leipzig

    Freitag, 12. Oktober 2012 10:40
  • Danke für die Rückmeldung. Ist ja schade, dass CRM das nicht unterstützt.

    Viele Grüße,
    Jürgen


    Jürgen Beck

    Dipl. Kfm./Wirtschaftsinformatik
    MVP, MCSD.NET, MCITP DBA, MCDBA, MCSE
    Microsoft Certified Business Management Solutions Professional
    Microsoft Certified CRM Developer
    Microsoft Certified Trainer

    ComBeck IT Services & Business Solutions
    Microsoft Gold Certified Partner
    Microsoft Small Business Specialist

    Developing & Supporting Business Applications from small business to big enterprises covering scores of sectors

    http://www.combeck.de

    Freitag, 12. Oktober 2012 19:12
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo Christine,

    mir ist nicht ganz klar, von wo nach wo du die Argumente übergeben möchtest, kannst du das bitte genauer beschreiben?


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter


    • Bearbeitet Michael Sulz Mittwoch, 10. Oktober 2012 06:28
    • Als Antwort markiert Michael Sulz Mittwoch, 29. März 2017 07:05
    Mittwoch, 10. Oktober 2012 06:27
  • Hallo,

    hast du in deiner Funktion auch 3 Parameter definiert? Das ganze sollte so aussehen:

    function myOnLoadFunction(param1, param2, param3){
    alert(param1);
    alert(param2);
    alert(param3);
    }

    und in MSCRM sollte es so aussehen:

    

    Grüße,

    Pavlos


    Please mark this reply as an answer and vote it as helpful if it helps you find a resolution to your problem.

    • Als Antwort vorgeschlagen Andreas Buchinger Mittwoch, 10. Oktober 2012 07:44
    • Als Antwort markiert CJeschke Mittwoch, 10. Oktober 2012 08:54
    Mittwoch, 10. Oktober 2012 06:35
  • Hallo Christine,

    für den Fall, dass du auch mal eine unterschiedliche Menge von Parametern übergeben möchtest, kannst du auch folgendermaßen vorgehen.

    function Summe(param)
    {
      var i, sum = 0;
      for(i=0; i < Summe.arguments.length; i++)  
        sum += Summe.arguments[i];
      return sum;
    }
    Viele Grüße,
    Jürgen


    Jürgen Beck

    Dipl. Kfm./Wirtschaftsinformatik
    MVP, MCSD.NET, MCITP DBA, MCDBA, MCSE
    Microsoft Certified Business Management Solutions Professional
    Microsoft Certified CRM Developer
    Microsoft Certified Trainer

    ComBeck IT Services & Business Solutions
    Microsoft Gold Certified Partner
    Microsoft Small Business Specialist

    Developing & Supporting Business Applications from small business to big enterprises covering scores of sectors

    http://www.combeck.de

    Freitag, 12. Oktober 2012 09:59
    Moderator
  • Hallo Jürgen,

    genau so sah meine Funktion auch aus und hat auch funktioniert, wenn ich sie direkt mit JavaScript aufgerufen habe. Aber ich konnte ihr auf den oben gezeigten Wegen für den einen definierten parameter nicht mehrere Argumente geben. Ich habe es jetzt auf die Übergabe von 3 Argumenten beschränkt und das funktioniert auch.

    Trotzdem danke

    Christine


    Christine Jeschke S&P Information Technologies GmbH Leipzig

    Freitag, 12. Oktober 2012 10:40
  • Danke für die Rückmeldung. Ist ja schade, dass CRM das nicht unterstützt.

    Viele Grüße,
    Jürgen


    Jürgen Beck

    Dipl. Kfm./Wirtschaftsinformatik
    MVP, MCSD.NET, MCITP DBA, MCDBA, MCSE
    Microsoft Certified Business Management Solutions Professional
    Microsoft Certified CRM Developer
    Microsoft Certified Trainer

    ComBeck IT Services & Business Solutions
    Microsoft Gold Certified Partner
    Microsoft Small Business Specialist

    Developing & Supporting Business Applications from small business to big enterprises covering scores of sectors

    http://www.combeck.de

    Freitag, 12. Oktober 2012 19:12
    Moderator