none
Excel Add-Ins auf einem iPad Air 2 RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir haben folgendes Problem:

    Wir verwenden auf den Windows Rechnern im Excel ein selbst programmiertes Add-In.

    Dieses läuft auch soweit einwandfrei.

    Wir verwenden hier das Microsoft Office 2010 Professional Plus.

    Nun möchten wir das gleiche Add-In auch auf unserem iPad Air 2 verwenden.

    Hier haben wir auch das Excel (Office 365 Home - für 9,99€ pro Monat) vom App-Store installiert und das benötigte Add-In wurde mittels iTunes auf das iPad (ins Excel) kopiert bzw. auch synchronisiert.

    Das Problem ist nun nur, dass am iPad im Excel unter "Einfügen" -> "Add-Ins" -> "Meine Add-Ins" die Liste leider leer ist.

    Ich bitte um Hilfestellung wie wir dieses Problem am einfachsten beseitigen können und das Add-In auch am Excel vom iPad läuft.

    Vielen Dank im Voraus.

    Mittwoch, 20. Januar 2016 15:02

Antworten

  • Hallo,

    Office 2010 unterstützt nur die klassischen Erweiterungen, welche auf VBA, Com oder .Net aufsetzen (siehe Doku hier). Office für iOS hingegen unterstützt nur die neuen auf HTML und JavaScript basierenden Add-Ins (siehe Doku hier). Diese werden auf dem Windows Desktop ab Office 2013 unterstützt. Falls ich die Frage nicht falsch verstanden habe, gehe ich davon aus, dass die angesprochene Erweiterung für Office 2010 nicht auf dem iPad lauffähig ist.

    Viele Grüße,

    Malte

    Donnerstag, 21. Januar 2016 09:05