none
Visual Studio 2015 debugging friert IDE und Projekt ein

    Frage

  • Hallo,

    ich hoffe jemand kann helfen.

    Bisher habe ich mit Visual Studio 2010 auf Windows 7 (32-bit) entwickelt. Projekt: Windows Forms, Sprache: VB.NET.

    Bin jetzt auf Visual Studio 2015 unter Windows 10 (64-bit) umgestiegen.

    Seit dem Umstieg habe ich auf einem Rechner immer wieder das Problem, dass beim Erreichen eines Haltepunkts im Debugger die IDE und das ausgeführte Projekt einfrieren. Den Cursor sieht man noch blinken, aber man kommt weder per Einzelschritt noch mit F5 weiter.

    Teilweise sind dann auch andere Anwendung (z.B. Edge oder Explorer) auf dem Rechner eingefroren, teilweise funktionieren diese aber auch ganz normal. Sobald ich den Task-Manager starte oder auch nur das Fenster des Task-Managers aufblende kann ich für einen Schritt (F10 oder F5 oder ganz abbrechen) das Visual Studio wieder bedienen. Ein weiteres Phänomen ist, dass ich in meiner Anwendung eine Schaltfläche drücke und das Event nicht mal bis zur Event-Methode kommt. Dann kann ich nur noch über den Task-Manager den vshost Prozess beenden.

    Auf zwei weiteren Rechnern, mit selber Installation wie oben beschrieben funktioniert alles reibungslos, daher schließe ich alle Komponenten Dritter, sowie meinen Programmcode aus.

    Den Virenscanner sowie Windows-Defender habe ich abgeschaltet.
    Der Task-Manager zeigt keine ungewöhnliche Auslastung an.
    Ich starte das Projekt von meiner C-Platte und habe auf der Maschine auch lokale Adminrechte, daher kann auch keine Berechtigung ein Problem sein.
    Die Hardware habe ich über ein Diagnosetool im BIOS geprüft. Da bekomme ich ebenfalls keinen Fehler angezeigt.
    Wenn ich die IDE eine weile stehen lasse wird mir irgendwann von Windows angezeigt, dass die Anwendung nicht mehr funktioniert und den einzigen Fehler, den ich im Event-Log bekomme ist "Application hang" (1002).
    Längere Suchsitzungen im Internet haben leider auch kein Ergebnis gebracht.

    Hat irgend jemand eine Idee oder hatte schon mal ein ähnliches Problem?

    Vielen Dank im Voraus für eine Unterstützung!

    Montag, 11. April 2016 15:14

Alle Antworten

  • Da das Problem sich laut dir auch bei System-Programmen wie dem Browser finden lässt, schlage ich vor, dass du das System damt VS einmal neu aufsetzt.

    Das sollte die wahrscheinlich einfachste Lösung sein


    © 2015 Thomas Roskop
    Germany //  Deutschland

    Montag, 11. April 2016 15:44