none
in Formularen nur Daten drucken, Fehler Word2010 ? RRS feed

  • Frage

  • Hi,

    wenn ich unter Word 2010 in Formularen nur Daten drucke, wird ebenfalls eine Grafik gedruckt, die sich im Kopf befindet !

    Ist dies für andere Anwender nachvollziehbar ? Handelt es sich um einen Fehler unter Word2010 ?

    Gruß und vielen Dank schon mal !

    Thomas!

    Mittwoch, 15. Juni 2011 14:20

Antworten

  • Hallo Thomas,

    vielen Dank für  dein Reply. Es gibt ja zwei unterschiedlichen Situationen:

    1.      Man möchte nur Daten aus Formularen drucken (und keine Grafiken)

    2.      Man möchte normal (mit allen Grafiken) drucken

    Ich wurde dann eine Benutzer-definierte Drucken-Prozedur erstellen, die ich nur für [1.] Situation verwende. Sonst drucke ich normal über Datei -> Drucken

    Public Sub DatenDrucken()

        Options.PrintDrawingObjects = False

        ActiveDocument.PrintOut

        Options.PrintDrawingObjects = True

    End Sub

    Um diese Drucken-Prozedur leicht zur Verfügung zu haben, kannst du dann weiter das Makro in der Symbolleiste verankern, wie es hier beschrieben ist:

    http://blogs.compactframework.de/Torsten.Weber/2007/08/08/Makros+In+Word+2007+Ndash+Ribbon+QuotEntwicklertoolsquot.aspx

    Grüße,

    Bogdan

    Donnerstag, 23. Juni 2011 11:44

Alle Antworten

  • Hallo Thomas,

    Ich konnte selber dieses Problem unter Office 2010 und unter Office 2007 nachvollziehen. Dieses Problem wurde schon an Microsoft berichtet. Es ist tatsächlich ein Fehler im Word 2010/2007 und wurde noch nicht gefixt.

    Ich habe bei mir folgenden Workaround gefunden:

    -      In Word Optionen -> Anzeige -> Druckoptionen habe ich In Word erstellte Zeichnungen drucken deaktiviert

    -      Dann die Zeilenumbruch des Bildes auf Oben und Unten umgestellt (rechte Maustaste auf dem Bild -> Zeilenumbruch -> Oben und Unten)

    Es funktioniert halt mit allen Optionen des Zeilenumbruches außer Mit Text in Zeile (InlineShapes)

    Das Problem, das ich dann bekommen habe, war eine leichte Verschiebung nach oben der Formularen auf dem Papier. Ich habe aber ein weiteres weißen Bild in der Kopfzeile Mit Text in Zeile eingefügt, genauso hoch wie mein originales Bild damit die Kopfzeile gleiche Höhe hat.

    Ich hoffe das hilft dir, dein Druckproblem umzugehen.

     

    Grüße,

    Bogdan

    Montag, 20. Juni 2011 15:02
  • Hallo Bogdan,

    wenn ich die Druckoption "in Word erstellte Zeichnungen drucken" deaktiviere, wird die Grafik nicht gedruckt, allerdings werden dann auch alle anderen Grafiken nicht gedruckt - was ich ja nicht wünsche.

    Der Zeilenumbruch ist bei der Grafik (Postscript-Datei .eps) auf "vor den Text" gestellt und lässt sich auch nicht verstellen.

    Leider komme ich da nicht weiter - trotzdem vielen Dank für deine Mühe !

    Thomas !

     

     

    Mittwoch, 22. Juni 2011 19:02
  • Hallo Thomas,

    vielen Dank für  dein Reply. Es gibt ja zwei unterschiedlichen Situationen:

    1.      Man möchte nur Daten aus Formularen drucken (und keine Grafiken)

    2.      Man möchte normal (mit allen Grafiken) drucken

    Ich wurde dann eine Benutzer-definierte Drucken-Prozedur erstellen, die ich nur für [1.] Situation verwende. Sonst drucke ich normal über Datei -> Drucken

    Public Sub DatenDrucken()

        Options.PrintDrawingObjects = False

        ActiveDocument.PrintOut

        Options.PrintDrawingObjects = True

    End Sub

    Um diese Drucken-Prozedur leicht zur Verfügung zu haben, kannst du dann weiter das Makro in der Symbolleiste verankern, wie es hier beschrieben ist:

    http://blogs.compactframework.de/Torsten.Weber/2007/08/08/Makros+In+Word+2007+Ndash+Ribbon+QuotEntwicklertoolsquot.aspx

    Grüße,

    Bogdan

    Donnerstag, 23. Juni 2011 11:44
  • Hallo Bogdan,

    ja das ist eine gute Idee und außerdem kein Problem für mich, da ich ohnehin ein eigenes Druckmenü verwende. Also brauche ich da nur die zusätzlichen Zeilen einfügen und dann müsste es klappen.

    Vielen Dank und viele Grüsse

    Thomas !

     

     

     

    Donnerstag, 23. Juni 2011 12:36