none
Zertifizierung von Software/Add-Ins RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Seit einigen Jahren programmiere ich Add-Ins für Microsoft Office, und beschäftige mich auch seit 9 Jahren mit RibbonX (meine Homepage dürfte vielen bekannt sein). Nun hat sich ein Anwender an mich gewand mit der Frage ob ich mir mein Add-In (VBAHTML) zertifizieren lassen kann. Da ich aber nur hobbymäßig programmiere kann ich mir eine kostenpflichtige Zertifizierung nicht leisten. Und Sofftoken sagen ja nicht viel über die Seriosität aus, sondern nur woher ein Add-In kommt. Wie macht ihr (die Berufsprogrammierer) das mit der Zertifizierung? Wer hat soetwas überhaupt? An wen bei Microsoft müsste man sich da wenden? Vielleicht reicht ja schon das "MVP-Siegel". ;) Danke!

    Gruß, René

    Montag, 27. Juli 2015 07:59

Alle Antworten

  • Hallo René,

    meinst Du Software-Zertifikate, also Code-Signing?

    Was mich betrifft, habe ich eins; auch weil einige Kunden darauf bestehen. Leider sind die Zertifikate nicht besonders günstig und die Anbieter haben sich auch reduziert. Meins stammt von DigiCert. Microsoft bietet meines Wissens keine Code-Signing Zertifikate an. MVP-Status ist sicherlich eine Referenz, aber unabhängig von den Code-Signing Zertifikaten.

    Gruß


    Microsoft Excel MVP · Excel Formel Übersetzer · www.excel-translator.de

    Dienstag, 4. August 2015 06:56