none
Word-Serienbrief mit Access-mdb im Netz RRS feed

  • Frage

  • Hallo Leute,

    wir haben hier Office 2010. In einem Serienbrief wird eine Access-MDB verwendet, die sich auf einem Netzlaufwerk befindet.

    Jetzt wird jedes mal wenn der Serienbrief aufgerufen wird, die Datenbank vom Netz runter geladen.

     

    Wie kann ich das verhindern?
    Bisher unter Office 2003 war nicht dieses Phänomen.

    Kann mir einer einen Tipp geben?

    Danke schon einmal im voraus.

    Gruß Ahmed

    Dienstag, 16. November 2010 15:36

Antworten

  • Hallo Leute,

    die einzige Lösung besteht wohl wirklich darin, die Datenanbindung in Word an eine lokale Access-DB aufzubauen.

    Da wir sowieso in Access mit einer FE- und BE-Lösung arbeiten, habe ich jetzt einfach die Abfrage in der BE-Datenbank hinterlegt.

    Damit sind wohl jetzt auch die Downloads vorbei.

    Gruß Ahmed

    • Als Antwort markiert Ahmed Martens Donnerstag, 18. November 2010 11:26
    Donnerstag, 18. November 2010 06:47