none
probleme mit silent deinstallation von visual studio 2015 auf windows 10

    Frage

  • Hallo Zusammen

    Ich habe momentan ein sehr merkwürdiges Problem mit visual Studio 2015 und hoffe dass mir irgendjemand hier dabei weiterhelfen kann.

    Bei der Vorbereitung von VS 2017 für den Betrieb haben wir auch install/deinstall Tests von VS 2015 auf Windows 10 gemacht.

    Nun habe ich dass Problem dass die Deinstallation von VS 2015 auf Windows 10 jedesmal stillsteht. Sprich auch nach 16 Stunden läuft sie immer noch  es wird allerdings nichts mehr gemacht. Auf Windows 7 haben wir simultan auch getestet und dort ist dieser Fehler kein einziges mal aufgetaucht.

    Die Deinstallation wird mit dem folgenden Befehl ausgelöst:

    vs_Enterprise.exe /uninstall /silent /NoRestart /Log C:\Windows\AutoInst\LogFiles\Packages\Visual-Studio-2015_001.log

    Als die Installation stillstand habe ich den Client forciert neugestartet anschliessend wurde bei weiteren Deinstallationsversuchen folgendes Event ausgelösst was wohl wieder zum stillstand führte:

    (Ereignissanzeige)

    Product: Microsoft Visual Studio 2015 Preparation -- Error 1704.

    An Installation for Microsoft Visual Studio 2015 Preparation is currently suspendet.

    You must undo the changes made by that Installation to continue

    Do you want to undo those changes ?

    Erst als ich den Parameter silent durch passive ersetzte funktionierte die Deinstallation.

    vs_Enterprise.exe /uninstall /passive /NoRestart /Log C:\Windows\AutoInst\LogFiles\Packages\Visual-Studio-2015_001.log

    Nun habe ich den Deinstallationsparameter angepasst und auf frisch installierten Clients noch einmal getestet. Leider kommt es aber auch mit passive wieder zu einem stillstand der Deinstallation. Momentan tendiere ich dazu dass irgend ein File in use Problem die Ursache ist. Allerdings habe ich eigentlich von der Person die die Test-Clients vorbereitet bestätigt bekommen dass sie nach jeder Installation/Deinstallation einen reboot gemacht hat. Somit sollte dass ja eigendlich kein Problem sein.

    Merkwürdig daran ist dass die genau selben Installs / Deinstalls auf Windows 7 ohne irgend ein Problem funktionieren.

    Hat irgendjemand eine Idee was das Problem auf Windows 10 verursachen könnte? 




    Freitag, 23. Juni 2017 08:20