none
Unbekannte Box soll weg!

    Frage

  • Hallo Leute,

    beim Starten eines einfaxchen XAML-Projektes erscheint eine Box, die da nicht hingehört bzw. nicht explizit codiert wurde.(s.Bild: rot umrandet)

    Wie bekomme ich diese Box weg?



    • Bearbeitet tklustig Sonntag, 25. Februar 2018 07:25
    Sonntag, 25. Februar 2018 07:24

Antworten

  • Hi, du kannst die (meiner Meinung nachsinnvolle) Box für die "UI-Debugtools" in den Optionen deaktivieren (die ja lediglich beim debuggen deiner Anwendung erscheint):

    Gruß, Stefan


    Freiberufler im Bereich Softwareentwicklung Von der PLC und Robotik zu VB.NET & C#, vorrangig WPF und UWP

    Sonntag, 25. Februar 2018 08:03

Alle Antworten

  • Hi, du kannst die (meiner Meinung nachsinnvolle) Box für die "UI-Debugtools" in den Optionen deaktivieren (die ja lediglich beim debuggen deiner Anwendung erscheint):

    Gruß, Stefan


    Freiberufler im Bereich Softwareentwicklung Von der PLC und Robotik zu VB.NET & C#, vorrangig WPF und UWP

    Sonntag, 25. Februar 2018 08:03
  • Ah soo. Seltsam allerdings, dass diese Box auch auserhalb des Debugmodus auftauchte...
    Samstag, 14. April 2018 23:43
  • Was heißt für dich "außerhalb des Debugmodus" ??

    Wenn du ein "Release" aus VS startest, dann debugst du eine Release-Version. Da taucht die Box natürlich auch auf. Wenn du die EXE direkt startest, halte ich das für unmöglich, das die Box erscheint...

    Gruß


    Freiberufler im Bereich Softwareentwicklung Von der PLC und Robotik zu VB.NET & C#, vorrangig WPF und UWP

    Sonntag, 15. April 2018 14:17
  • Wenn du ein "Release" aus VS startest, dann debugst du eine Release-Version. 

    Das ist so nicht ganz richtig, auch aus dem Visual Studio heraus kann die Anwendung ohne Debugger (Ctrl+F5) gestartet werden.

    - Gruß Florian

    Montag, 16. April 2018 13:33

  • Das ist so nicht ganz richtig, auch aus dem Visual Studio heraus kann die Anwendung ohne Debugger (Ctrl+F5) gestartet werden

    Du hast absolut Recht, aber auch dann kann die "Box" nicht erscheinen.

    Gruß


    Freiberufler im Bereich Softwareentwicklung Von der PLC und Robotik zu VB.NET & C#, vorrangig WPF und UWP

    Montag, 16. April 2018 14:07